Urlaub 2015 - Ab nach Spanien!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Fragealles ! War vor einigen Jahren zwei Wochen im Gebiet von Reus/Tarragona in einem wunderschönen Ferienhaus bei Riudecols(5 KM durch Obstplantagen).Salou 15 Km entfernt war unser Badeort,ein kleiner überschaubarer Küstenort für mich beeindruckend der kleine Hafen,Strand gut und im Juni auch noch nicht überlaufen. Salou und der Nachbarstrandort Cambrils sind sehr stark  von englischen Touristen geprägt .Viele Pubs mit lautstarken Fussballübertragungen,in Cambrils kommst du schon mal an 100 m Schnapsladen vorbei.In Salou ist natürlich der riesige Erholungspark Port Aventura Pflicht.Wir haben in der Nähe von Salou auch einen schönen Park besucht (Name weiß ich leider nicht mehr) Ich bin nicht unbedingt ein Freund von Mietwagen,hier hatten wir den ganzen Urlaub einen Mietwagen.Das Hinterland ist sehenswert.Viele kleine Weinorte,möchte hier nur Falset und Gratallops nennen .Eine Tour zum Ebrodelta bietet sich auch an.Barcelona ist gut mit der Bahn zu erreichen.

Viel Spaß  Dietrich aus Halle/Saale

Habe vergessen Gratollaps dürfte der einzige Ort der Welt im Gebirge sein,der Einstraßenbahnmuseum hat Aitutaki

0

Danke für Deinen Stern und viel Spass in Salou

0

Hallo,

ganz ehrlich? Ich finde diesen gesamten Küstenstreifen ziemlich scheußlich .... Warum habt Ihr Euch ausgerechnet Salou ausgesucht?

Halbwegs erträglich ist der Nachbarort Cambrils mit ein paar netten Ecken und selbstverständlich Tarragona mit seiner sehenswerten Kathedrale.

Ansonsten empfehle ich Ausflüge ins Hinterland. Lasst Euch treiben und entdeckt die kleinen Orte, die oft noch ihren Reiz haben. Schön ist auch diese Region,

http://www.quaeldich.de/regionen/muntanyes-de-prades/

wo man interessante landschaftliche Eindrücke gewinnen kann.

Alles was ca. 10 Kilometer von der Küste entfernt ist, lässt einen aufatmen und vermittelt ansatzweise das Gefühl, sich in Spanien aufzuhalten. Auch kulinarisch.

Mir ist noch eingefallen, dass Ihr auch einen Ausflug nach Barcelona unternehmen könnt. Über die Autobahn ist man schnell dort. Oder nach Sitges http://www.barcelona.de/de/barcelona-sitges-katalonien.html

Das ist nicht ganz so weit.

3
@RomyO

Wenn ich mich richtig erinnere, fährt von Cambrils aus auch ein Zug direkt nach Barcelona, so muss man nicht mit dem Auto in der Stadt umherfahren - finde ich entspannter.

4
@Wimelima

Unbedingt nach Barcelona!! Wir mußten dort täglich hin und haben in Terragona gewohnt...:-)

3
@moglisreisen

Lese jetzt erst die Antwort von Romy. Euern Ort kenne ich jetzt nicht, aber die Region rund um Terragona fand ich toll!

2

Party-Urlaub aber nicht der Ballerman, etc : WOHIN?

Hallo,

meine Freundinnen und ich (alle 18-19) suchen ein Reiseziel für unseren Party-Urlaub dieses Jahr! Wir wollen aber auf keinen Fall nach Malle, oder dahin wo jeder (deutsche) hinfährt.

Letztes Jahr waren wir auf Ayia Napa (Zypern) und es war einfach perfekt, außer die hohen Kosten (ca. 1400 p.P.) :-(

Deshalb wollen wir dieses Jahr etwas günstigeres, aber trotzdem etwas wo man richtig gut viele Leute kennen lernen kann, feiern, Party, shoppen, aber auch ein schöner Strand sollte vorhanden sein. Bis jetzt hab ich folgende Orte gefunden die uns zusprechen :

  • Ios, Griechenland
  • Kos, Griechenland
  • San Julian, Malta
  • Novalija, Kroatien
  • eventuell Tarifa, Spanien

könnt ihr mir zu den Orten was sagen? Habt ihr weitere Vorschläge??

Unser Budget liegt bei ca. 500-900 € p.P. und wann? Juli-August

Danke im Vorraus!! :-)

...zur Frage

Spanien Partyurlaub mit 17

Hey ho

Ich reise im Sommer 15 mit ein paar Freunden für ca. 7-10 Tage nach ( sehr wahrscheinlich ) Spanien in den Urlaub. Nun wollte ich euch fragen, ob ihr vielleicht ein paar coole Orte in Spanien kennt, wo es gemütliche und schöne Strände hat und, wo am Abend auch was los ist (auch in meinem Alter(17) passend). Kommt man da mit 17 überhaupt in clubs rein oder kontrollieren die streng? In die engere Auswahl kommen bis jetzt Alcudia in Mallorca und Playa d'aro auf dem Festland Spaniens. ( Ballermann und so wollen wir nicht hin )

Freue mich auf jede Antwort und Erfahrung über diese Orte oder womöglich Empfehlungen über andere Orte, mit den Eigenschaften

lg 47

...zur Frage

Ibiza: ruhige Ecken und Strände gesucht...

Hallo, Ich überlege, im Juni mit Frau und Kind (3) nach Ibiza zu fahren. Ich war noch nie dort (es ging früher immer direkt nach Formentera...), deshalb: gibts auf Ibiza noch ruhige und beschauliche Ecken, mit nicht ganz so vollen Stränden? Und hat evtl. sogar jemand Tipps für ein hübsches Ferienhaus (max. 1000,-/Woche. Keine FeWos)? Vielen Dank! Grüße k.

...zur Frage

Welche Sitzplätze im Flugzeug sind alternativ zu den Mutter-und-Kind-Plätzen eine gute Wahl?

Meine Schwester fliegt Ende Juni mit ihrer Familie für 2 Wochen nach Mallorca. Auf den gebuchten Flügen mit der Air Berlin sind die sogenannten Mutter-und-Kind-Plätze nicht mehr verfügbar. Sollte man mit kleinen Kindern eher vorne im Flieger sitzen? Was meint ihr, wo liegen die Vorteile?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?