Unterschied Flachau und Flauchauwinkl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man mit dem Auro anreist und länger dort bleibt ist es durchaus empfehlenswert beide Skigebiete zu nutzen. Wie bereits erwähnt, hängen sie zusammen und man kann sie mit dem Skipass von der Sportwelt Amadé nutzen. Sehr abwechslungsreiche Gegend mit schönen Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene finden man in beiden Gebieten, wobei Flachau eher familienfreundlicher ist und Flachauwinkel für geübte Wintersportler wohl attraktiver ist!

Den Ausführungen von Austriaprince ist eigentlich nix mehr hinzuzufügen, sind wie gesagt zwei verschiedene Skigebiete. Rundherum gibts auch noch Kleinarl, Zauchensee und Wagrain.

Wissenswert ist noch, dass es für die Skiregion Amade ein Ticket gibt mit dem du überall fahren kannst, was sehr praktisch ist.

Das sind zwei verschiedene Skigebiete. Von Salzburg her kommt man via Tauernautobahn zuerst nach Flachau, eine Skisschaukel mit vielen sonnigen, aber kaum schwierigen Abfahrten. Flachau-Winkl kommt erst danach kurz vor dem Tauerntunnel und ist von den Pisten her anspruchsvoller. "Vermaktungstechnisch" gehören beide Gebiete allerdings zusammen - und zwar zur so genannten "Sportwelt Amadé".

Was möchtest Du wissen?