Unterkünfte und Busfahren auf La Gomera?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

La Palma ist auch meine Lieblingsinsel..  Aber jetzt zu Gomera, wobei ich leider nur im Allgemeinen bleiben kann: 

Aber wir waren auch mal am 24. auf Gomera (und dann im Jahr drauf wieder in La Palma ohne Gomera). 

Nach meiner Erinnerung fuhr noch ein Bus. Wir hatten uns dann aber der Bequemlichkeit halber mit drei Personen für ein Taxi entschieden. Die Fahrer haben feste Preistabellen. Ich kann nicht mehr sagen wie viel es war aber preiswerter als wir dachten - jedoch natürlich wesentlich teurer als der Bus. Oder gleich ein Auto mieten, was sich ohnehin empfiehlt. 

Auf La Palma würde ich mich ungeachtet dessen noch nach einem Hotel erkundigen, bevor Ihr durch die Gegend latscht. Oder gleich den Abend in San Sebastian verbringen und erst am nächsten Tag fahren. 

Der 24. 12. hat auf den Kanaren nicht ganz die Bedeutung wie bei uns (keine Geschenkorgien, die kommen erst später). Aber es ist auch ein Familienfest, zu dem auch viele Angehörige und "Ausgewanderte" vom Festland kommen. 

Insofern ist schon was los und ich würde nicht auf gut Glück losziehen. Zumal dann, wenn Ihr wirklich den Bus nutzt und nicht wisst, an welcher Haltestelle die bestgeeignete Unterkunft ist. Und wo der Bus hält entscheidet der Fahrer nach Auslastung :) 

Viel Spaß!   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kanufrank
23.12.2015, 21:28

Ich denke auch, erst ein Mal San Sebastian. Weiß einer was so ein Leihwagen kostet?

0

Was möchtest Du wissen?