Umweltschutz und Reisen - was bedeutet Nachhaltigkeit für euch? Welche Ideen habt ihr?

3 Antworten

So generell finde ich, dass sich Umweltschutz und Reisen einfach widerspricht. Egal ob im Auto oder im Flugzeug, nicht Verreisen ist hinsichtlich der Emissionen definitiv umweltfreundlicher, mal ganz abgesehen von den anderen Auswirkungen des Tourismus auf die Umwelt (wie Hotelbauten, dafür Plattmachen ganzer Landstriche, oder die Belastung auf Gebirge durch das Skifahren, etc.). Umweltschutz und Reisen passt irgendwie nicht zusammen.

"Der Schutz einer intakten Natur und der gewachsenen soziokulturellen Strukturen in den Gastgeberländern ist von ausschlaggebender Bedeutung." Studiosus zum Beispiel verfolgt dieses Konzept als Reiseanbieter. Das finde ich beachtenswert. Sicher sind es nicht die Massenreiseunternehmer, die sich dafür einsetzen. Und im Grunde stimmt es auch, dass sich Reisen und Schutz partout widersprechen, aber man kann zumindest einiges tun, um es nicht zu verschlimmern.

Eine Möglichkeit, nachhaltig zu verreisen wäre z.B. wenn man sich für seinen Strandurlaub ein nahegelegenes Ziel am Mittelmeer sucht und nicht unbedingt in ein weit entferntes exotisches Land reist (und Unmengen von Flugzeugtreibstoff ausstösst) um sich am Strand zu bräunen. Wenn man nur Badeurlaub will, kann man das auch im näher gelegenen Ausland tun.

In welchem Land sind Euch die freundlichsten Menschen begegnet?

Ich war schon auf der ganzen Welt viel unterwegs und mich würde es interessieren, was Ihr so für Erfahrungen gemacht habt. Gibt es ein Land, was Ihr zum Reisen empfehlen könnt, wo es besonders freundliche und offene Menschen gibt? Ich lerne auf Reisen sehr gerne Menschen kennen und würde mich über ein paar Ideen von Euch freuen :-)

...zur Frage

Welche Rolle spielt die Klimaanlage für Euch im Urlaub, ist sie notwendig?

Welche Tipps habt Ihr, um Hitze gut ertragen zu können, wenn ich die Klimaanlage wegen der Energiekosten nicht anmachen möchte?

Hilf allen reisewütigen, auch im Urlaub auf die Umwelt zu achten und beantworte unsere Frage. Als Dank spenden wir pro 10 hilfreiche Antworten einen Baum in Deutschland. Wir hoffen auf zahlreiche Antworten, je mehr desto besser! Marie vom reisefrage.net-Aktions-Team

Alle Infos und die Teilnahmebedingungen zur Aktion findet Ihr unter www.reisefrage.net/aktion/umwelt-frage-woche

...zur Frage

Wohin an meinem 18. Geburtstag?

Ich werde bitte August 18 Jahre alt und reise für mein Leben gerne. Nun habe ich 4 Tage Zeit mit meinem Freund an einen tollen Ort zu reisen. Da ich in einem Reisebüro arbeite habe ich schon viele Ideen, kam jedoch noch nicht zu einem Entschluss. Dachte zuerst an London oder Amsterdam, entschied mich aber dagegen weil ich lieber in eine Stadt mit Strand möchte.

Ideen: Palma de Mallorca, Split, Malaga

Habt ihr weitere Ideen? Barcelona kommt nicht in Frage..

Vielleicht habt Ihr bereits Hoteltipps. :) Ich bin euch dankbar.

...zur Frage

Wie macht man Skier transportsicher für den Flieger?

Wie macht man Skier transportsicher für den Flieger? Ich habe Angst, dass sie mir beim Transport beschädigt werden. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Umsteigen in Madrid mit Iberia, Ablauf?

Hallo zusammen,

ich fliege bald mit Iberia von München über Madrid nach Malaga. Es ist das erste mal das ich umsteigen muss und bin daher sehr nervös :)

Ich vermute das mich nur das Terminal 4 und 4S betrifft? Beim Hinflug habe ich 1 1/2 Stunden zeit, beim Rückflug leider nur 45 min. Reicht die Zeit beim Rückflug aus und was passiert wenn ich den Flieger verpassen sollte?

Muss ich eigentlich durch weitere Kontrollen mit Handgebäck? Welche Erfahrungen habt ihr mit Iberia gemacht und habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich :)?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?