Umbuchungskosten erstattbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

LTU schuldet Euch nur den Preis für den Flug, der ist 900 Euro. Dass Ihr vorhe3r einmal umgebucht habt, das ist nicht deren Verschulden. Eure Zustimmung brauchen sie für die Stornierung nicht - wobei das wieder eine andere Sache ist, die aber wohl nur, wie alle rechtlichen Fragen, siehe schmuckis Antwort, von einem Anwalt geklärt werden können.

Tja, leider ist LTUR da wohl im Recht. Zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass hier keine verbindliche Rechtsberatung möglich und erlaubt ist. Doch grundsätzlich ist es so, dass bei einer Stornierung seitens der Fluglinie ein Anspruch auf Rückzahlung der kompletten Summe besteht, also der reine Flugpreis sowie die Steuern und Gebühren. Ihr hattet scheinbar kein flexibles Ticket, sonst wäre die Umbuchung schon kostenlos gewesen. Da dies nicht der Fall ist, müsst ihr für eine Umbuchung zahlen. Was mit dem neuen Flug geschieht, hat nichts mit dem alten oder der Umbuchung zu tun. Ihr bekommt den Flugpreis ja erstattet, hättet auch einen Tag später fliegen können. Die Umbuchung ist rein rechtlich euer Problem. LTUR kann nichts dafür, dass ihr umgebucht habt. Bei einem flexiblen Tarif sieht das anders aus. LTUR könnte euch nur aus Kulanz etwas erstatten. Rechtlich habt ihr keine Chance.

Hei vielen Dank für die Auskunft. Was nicht richtig ist: Sie haben den Flug ohne unsere Zustimmung storniert. Wir hätten ja den Flug einen Tag später genommen! Komm ich jetzt an die Umbuchunngskosten heran? Denn heute und gestern musste ich frei nehmen, um noch auf die Schnelle einen anderen Flug zu bekommen. In jeder anderern Branche müssten LTUR jetzt die Mehrkosten tragen!?

VGe M

0
@macclaud

Aus deiner Frage war leider nicht ersichtlich, ob LTUR einfach so storniert hat, oder nicht. Ich dachte, ihr hattet den Flug einen Tag später abgelehnt. Aber das ist auch egal, zum Stornieren benötigt LTUR eure Bestätigung so oder so nicht (leider, das Reiserecht). Dass ihr umgebucht habt, ist auch nicht deren Problem sondern euers. Ihr habt einen Anspruch auf den Flugpreis. Sorry, das mag etwas hart klingen, ist aber (leider) die Realität. Ihr habt da keine Chance. Evtl. nur aus Kulanz.

0

war das eine Nur Flug Buchung?Was sagt denn das Kleingedruckte dazu?Warum findet der Flug denn nicht statt?Du hast 900 Euro und dann nochmal 225€ bezahlt?

Was möchtest Du wissen?