Um einen ersten Eindruck von Island zu bekommen sollte man wohin genau reisen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bin gerade aus Island zurück.... um das wichtigste vom land zu sehen 8 das meiste ist im großraum um reykjavikabgesiedelt) reicht als Normalo ( ohne Wanderfreak zu sein) 1 Woche. Schau auf meinen Blog http://onlinwegde-in-sachsen.blogspot.com.Dort findest du jede Menge Reisetipps und Berichte.Nicht vergessen auf dem Blog im Inhalt zu scrollen und auf "Isand" gehen . Für Buchung etc. stehe ich dir natürlich auch zur verfügung.

Sorry, aber wer nach Island reist um in der Hauptstadt zu bleiben, der hat das falsche Land gewählt. Island ist reich an Natur, wer also nicht hinaus in die Wildnis fährt verpasst das Island-Erlebnis! Ich empfand die Schwefelberge als das Eindrucksvollste. Aber auch der Besuch eines Gletschers oder Vulkans ist kaum zu vergleichen.

Ich sehe das nicht so.... wenn man nur begrenzt Zeit (z.B. 1 Woche ) hat, kann man eh niemals alles sehen ..dafür ist das Öand eibfach viel zu groß und die Strecken zu weitläufig. Ich meinte damit ,dass die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in / um den Großraum Reykjavik liegen und von dort aus auch per Mietauto angefahren werden können in Tagestouren. Ansonsten muss man eh abwägen, was man will ...... ist man auf Gletscher-Touren aus ,uss man eh anders planen und manch anderes kann halt eben dann nicht besichtigt werden. Will man aber a l l e Sehenswürdigkeiten rund um die Insel ink.Landesinnere sehen , das funktioniert in einer Woche nicht...dafür braucht man mindestens 14 Tage !!!!

0

Einen guten Eindruck über Island und die Isländer in 6 Tagen? Unmöglich. MfG

Hinfahren, lernen, lernen: Husavik (Walbeobachtung), Blaue Lagune (Schwimmen), Höfn (Bootsahrt im Gletschersee zwischen Eisbergen), Vatnajökull (Gletscherfahrt mit Motorschlitten), Myvatn (Binnensee), Dettifoss (Wasserfall), Scatafell (Nationalpark), Gletscherlagune Jökulsarlon (wie Höfn), Fludir (Thermalquellen), Pingvellir ( 1. Nationalversammlung 930, tektonischer Bruch, [Erdplattenbruch, Kanada > Euräische Platte] und, und. MfG

0

Was möchtest Du wissen?