Über den indischen Ozean segeln?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da es auf der Route heftig zugehen kann und sie auch nicht gerade im Mittelpunkt der Interessen vieler Menschen steht, halte ich es für ausgeschlossen, dass hier organisierte Segeltörns angeboten werden.

Wie meinst Du das mit dem heftig zugehen? Ein guter Freund macht gerade diese Tour mit dem Schiff als Ingenier, ich höre seit gestern nichts von ihm ist das normal? Er ist auf dem Weg von LA über Madagasca nach Austalien.èber deine Antwort würde ich mich sehr freuen

0
@Maerchenfrau

Von LA über Madagaskar nach Australien wäre eine sehr ungewöhnliche Route - vermutlich überquert dieses Schiff den Pazifik und nimmt nicht die mehr als doppelt so lange bis dreifache Route über den Indischen Ozean...

0

Ob es Reiseveranstalter gibt, weiß ich nicht, das ließe sich sicher googeln oder im Spezialreisebüro erfragen. Aber ich möchte zu Bedenken geben, daß der indische Ozean recht heftigen Seegang hat. Das ist in der älteren Antwort wohl auch damit gemeint, daß es auf der Route "heftig zugehen" kann. Das ist kein ideales Revier für Schiffsreisen, von großen Kreuzfahrtschiffen jetzt mal abgesehen. Es gab mal eine Fähre von Mauritius auf die Réunion, das Schiff wurde von den Einheimischen das "Kotzboot" genannt.

Ganz davon abgesehen hätte ich auf einem kleineren Segelboot Angst vor den somalischen Piraten.

Was möchtest Du wissen?