U-Boote besichtigen in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tipp eins: In der Filmstadt Geiselgasteig bei München ist "Das Boot" aus dem gleichnamigem Film-Klassiker zu sehen. Man kann direkt durch den Nachbau hindurchgehen im Rahmen der Führung! Tipp zwei: Im Hamburger Hafen liegt U 434, der (ehemalige) Stolz der sowjetischen Marine und kann ebenfalls besichtigt werden. Link dazu bein der AW von "Seehund".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, am Bekanntesten dürfte wohl das in Laboe sein, das war schon in den frühen Siebzigerjahren gut besucht.

Nicht so bekannt ist wohl das U-Boot-Museum auf Fehmarn, das ist auch sehenswert und man kann auch, genau wie in Laboe, richtig in das U-Boot hinein und hindurchlaufen:

http://www.ostsee-u-boot.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir das U-Boot und Marine-Ehrenmal in Laboe empfehlen. Liegt an der Ostsee und ist wirklich interessant. Unter http://www.ostsee24.net/regionen/kieler-bucht/laboe gibt es noch ein paar Informationen und Links.

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Burgstaken/Fehmarn und Sassnitz/Rügen kannst du ein U-Boot auch von innen besichtigen. Mehr habe ich persönlich noch nicht gesehen. Und ehrlich gesagt, das reichte mir auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Saßnitz auf Rügen (Erlebniswelt) kannst du ein englisches U-Boot sehen, im südlen Teil von Rügen (bei Putbus) gibt ein auch Lokal als U-Bootattrappe hergerichtet.

In Bremerhafen innerhalb des Deutschen Schifffahrtsmuseum und in Wilhelmshafen (Deutsches Marinemuseum) liegen auch deutsche U-Boote zur Besichtigung.

In Peenemünde und im U-Bootmuseum Hamburg findest du russische U-Boote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Hafen von Sassnitz auf Rügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein russisches/sowjetisches U-Boot habe ich zuletzt dieses Jahr in Hamburg besichtigt: http://www.u-434.de/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flickflack33
17.12.2013, 14:26

Ja, in dem war ich auch ... U-Boot-Feeling pur; man schlüpft durch kleine Öffnungen, wandert steile Stiegen steil nach unten und duckt sich durch den Maschinenraum ... zum Schluss kommt man am anderen Ende wieder raus ... ich mit meiner Klaustrophobie habe gelitten ;-)

3

Was möchtest Du wissen?