Typisches Restaurant in Johannesburg, Südafrika?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß ja nicht, was Du Dir unter Johannesburg vorstellst, aber allein die Stadt selbst hat fast 4 Mio. Einwohner. Das erwähnte Muldersdrift gehört nicht dazu, sondern zählt zum Randbezirk, der nochmals 4 Mio. Einwohner hat. Mal kurz nach Muldersdrift zu fahren ist daher wenig sinnvoll. Such Dir was Nettes in der Nähe Deines Hotels. Die Leute an der Rezeption kennen sich gut aus.

Das Carnivore ist zwar bekannt, ich kann es aber nicht mehr empfehlen. Seitdem es zu einem Standardziel für Busladungen voll Touristen geworden ist, erinnert es mich eher an einen Rentner-Bierkönig (Ballermann) als an ein gemütliches Restaurant.

Typisch was? Steakhaus, dann the Butchers Grill in Sandton, keine Kinder unter 13 (Portionen sind zu groß) Wild, alles was man sich vorstellen kann The Carnivor in Joburg. Typischer Publunch? Geht zum Irish Pub, davon gibt es jede Menge. oder fahrt mit Jonnys face 2 face nach Soweto und geht dort Chakalaka essen. Indishe Restaurants sind auch immer gut, allerdings nicht für jeden, da die schon mal tiefer in die Gewürzkiste greifen. Ansonsten, geht zur Turisteninfo im Flughafe, die können Dir sicher weiterhelfen, wenn Du weisst was Du willst und was Du unter typisch verstehst.

Was möchtest Du wissen?