Türkei oder Griechenland?

5 Antworten

Hi Michaela,

mein Ziel im April ist jedes Jahr Kroatien.

Ich liebe dieses Land, seine Temperatur und die Menschen.

Schwimmen gehen ist kein Problem, gutes Essen für wenig Geld und die Flüge und Appartment o.Ä. ist auch für Familien immernoch mehr als bezahlbar.

Ich parke mein Auto in Berlin, fliege nach Pula und dann mit dem Reisebus die Küste runter Rabac - Rijeka - Crikvenica - Prizna - Zadar.

Man sieht viel und schwimmen ist gaaaaar kein Problem, Traumstrände für euch ganz allein.

Habt eine Schöne Zeit wo auch immer es hin geht :)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
5

Badeurlaub in Kroatien im April? Ich denke, wenn man sich im Sommer am liebsten in Nordnorwegen aufhält, als Hobby Eisschwimmen hat und auf Einsamkeit steht, ist das eine gute Idee.

Für das, was man so allgemein als Familien-Strandurlaub bezeichnet dürfte Kroatien im April aber deutlich zu kalt sein. Das Meer hat dann dort um die 17 Grad und die Luft dürfte kaum wärmer sein.

0

Ich würde dir die Türkei empfehlen da die Währung immer noch sehr niedrig ist d.h für dich ist alle viel günstiger :)

Das mit dem schönen Strand lässt sich überall machen. Einsam ist er um die Zeit auch überall. April ist auf der nördlichen Halbkugel keine Zeit für Strandurlaub.

Dazu kommt auch, dass die Mittelwerte (in Lara, Rhodos oder Kreta um die 10 - 20 Grad und um die 18 Grad Wassertemperatur, vier Regentage) als solche verstanden werden sollten. Es kann minimal besser aber vor allem was die Temperaturen und den Regen anbelangt auch viel schlechter kommen.

Wenn du was findest, bei dem es schon Kinderanimation gibt (immer nachfragen, die fangen fast nie vor Pfingsten an), würde ich das nehmen. Nichts schlimmeres als sieben Tage kaltes Regenwetter und Kinder, die man ihren Freunden entrissen hat.

Sonst würde ich es von den Ausflugszielen abhängig machen. Ihr werdet Alternativprogramm brauchen.

Trotzdem kann man es machen. Das Jahr bekommt einen anderen Rhythmus, wenn man im April einen Strandurlaub macht. Gefühlt würde ich Lara vorziehen, weil ich mir das weniger windig erlebt habe als Rhodos und Kreta. Kemer hätte die Berge auf der Westseite und da war es irgendwie noch etwas milder.

Entspannendes all inc hotel Griechenland?

Wir suchen ein ruhiges, jedoch nicht abgelegenes all inklusive hotel in Griechenland. Egal wo, ausser kos, kreta und rhodos. Da waren wir schon. Kos hat uns vom ruhe/action/touri Verhältnis am besten gefallen. Sowas wollen wir wieder. Ein hotel mit schönem , nicht allzu vollem strand, ein paar tavernen in der nähe, Autovermietung und "Reisebüro" für Ausflüge. Anspruchsvoll vielleicht, aber ich denke machbar :) vielen dank und frohe Ostern :)

...zur Frage

Gibt es in Griechenland mittlerweile vernüftigen Eiscafé?

Sind gerade an der Urlaubsplanung, Griechenland ist im Gespräch. Beim letzten Mal gab es dort am Strand (war auf der Chalkidiki) nur diesen Frappé-Eiskaffee, also Pulverkaffee mit Eiswürfeln - und das fand ich echt mager. Ist das immer noch so? Und gilt das für ganz Griechenland?

...zur Frage

Anfang Mai auf Zypern schwimmen?

Hallo, wir haben ein recht günstiges Angebot für 1 Woche Zypern bekommen allerdings anfang Mai oder Ende April, kann man da überhaupt schon schwimmen im Meer dann?

...zur Frage

Welches sind die schönsten Städte/Dörfer am Meer auf Korfu/Kos/Rhodos/Kreta/Zakynthos?

...zur Frage

Strandurlaub in der Türkei im April?

Ab welchem Monat kann man in der Türkei ins Meer gehen, ohne dass einem die Glieder abfallen? :-) Lohnt sich ein Badeurlaub in der Türkei im April?

...zur Frage

Kann man die Kanaren für einem Strandurlaub mit Türkei oder Griechenland vergleichen?

Hallo, ich will kurzfristig in den Urlaub (Strandurlaub) Bei Türkei, so habe ich das Gefühl werden die Angebot gerade nachgeworfen, eine Neueröffnung nach der anderen mit 5 Sterne und All inkl. Ultra für grad mal 400 Euro die Woche. Mein Bauchgefühl sträubt sich aber gegen die Türkei... Ich war noch nie dort am Meer. Ich habe jetzt schon Angebote für die Kanaren gefunden, natürlich mal 20 Prozent teuerer als Türkei und auch keine 5 Sterne. Meine Frage nun: Sind die Kanaren doch ein Mehrwert vom Strand und der Umgebung oder auch vom Klima im Vergleich zur Türkei? Ich hab jetzt ein Angebot für eine Woche in einem 4 Sterne Hotel auf Gran Canaria für 585 Euro mit All Inklusive. (Mitte Juni) Das Hotel hat bei 300 Bewertungen 80 Prozent Weiterempfehlung, und ist halt nicht direkt am Meer sondern 200 Meter weg. Ist der Preis noch Ok? Türkei wäre wie gesagt viel günstiger Auch vom fliegen, Condor könnte doch besser sein als SunExpress? Danke im Vorraus für die Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?