Tubing in Bayern - könnt ihr mir einen guten Veranstalter empfehlen?

3 Antworten

Das Outdoorzentrum im Allgäu   bietet  das  an.

Bekannter hat dort mal Rafting gebucht und war total zufrieden.

Und damit das Lokale Ökösystem gefährden? Super.

Ein Wildbach heisst nicht umsonst Wildbach - ich denke es gibt kaum einen Anbieter welcher mit einem Laute, Motorboot einen Wildbach runterast. Warscheinlich ist sowas warscheinlich verboten wegen Naturschutz.

Tubing hat ja erstmal nichts mit lauten Motorbooten zu tun, sondern nur mit Luftreifen - laut kann es allerdings schon durch die (oft angetrunkenen) FahrerInnen werden.

In Bayern wird es noch nicht so häufig angeboten, aber wenn ich an 'Tubing Mekkas' wie z.B. Vang Vieng in Laos denke, hoffe ich sehr, daß es das auch so bleibt...

0
@Roetli

Tubing heisst *einen Wildbach im Gummireifen hinunterfahren.*

2
@amike

Nein, heisst es nicht. Beim "richtigen" Tubing hängt man auf einem Reifen hinter einem Motorboot - und da wird ohne Rücksicht auf Verluste rumgerast.

0

Was möchtest Du wissen?