Tube in London

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe auch eine Oyster Card zu hause. Über diverse Online-Portale kannst du dir die Oyster Card vorher bestellen. Bereits mit einem aufgeladenen Guthaben und in EUR bezahlen und dann kommt sie per Post zu dir nach Hause. Würde dir aber auch davon abraten. Wenn du wirklich nur 2 Fahrten mit der Tube machst, weil du noch 2,50 EUR Aktivierungsgebühr für die Karte bezahlst. Lohnt sich nur bei mehrmaligen Gebrauch. Mindestbetrag in London sind 5 Pfund. Die Tickets für die Ubahn kannst du ganz Leicht am Eingang dir holen. Entweder am Schalter (sag dem Mitarbeiter einfach wo du hinwillst) oder am Automat. Viel Spaß dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GuggstDuHier: http://www.tfl.gov.uk/tfl/languages/deutsch/

Die OysterCard ist Dein Ticket (sofern aufgeladen). Du kannst sie im Vorfeld online erwerben (falls Du eine UK-Anschrift hast), hier in einigen Reisebüros oder am Flughafen (da sind allerdings oft enorme Schlangen an den Automaten).

Es ist Deine Entscheidung, wieviel Du auf die Karte laden willst. Guthaben verfällt nicht. Wenn Du allerdings wirklich nur zwei Fahrten machen möchtest (zB Flughafen - Innenstadt und zurück), dann zahle bar. Ist einfacher und kein so grosser Preisunterschied, zumal auf eine Oysterkarte 5 Pfund Pfand liegen, die dann totes Kapital sind, wenns bei einem Aufenthalt in London bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
06.04.2013, 23:52

In Heathrow ist direkt vor den U-Bahn-Bahnsteigen ein richtiger Schalter von den Verkehrsbetrieben, wo man die Oystercard kaufen kann (und auch entsprechend beraten wird) - dort sind so gut wie nie Schlangen!

0

Was möchtest Du wissen?