Trinkgeld in Asien?

3 Antworten

Das kann man nicht über einen Kamm scheren. Gerade in ärmeren Ländern ist in einfachen Lokalen Trinkgeld nicht üblich, in Indonesien zum Beispiel - wenn man trotzdem eins gibt, wird man aber nicht geschlagen ;-) In einem feinen Restaurant in Singapure etc. sieht es jedoch gleich anders aus. Versuch einer Faustregel: Je reicher das Land und je feiner das Lokal, desto eher ist Trinkgeld üblich.

Es kommt halt schon schwer darauf an, wie man reist. In Thailand, Malaysia, Vietnam, Indonesien (ohne vielleicht Bali) würde ich aber nie generell ein Trinkgeld geben. Wir reisen immer einfach, da wird eigentlich nie ein Trinkgeld erwartet sondern ist ein Extrabazen für sehr guter Service. Die Regel je teurer das Land, die Unterkunft und das Restaurant, je eher wird Trinkgeld erwartet finde ich gut!

Ich denke generell an bekannten Touristenorten und -hotels wird ein Trinkgeld erwartet. Sobald man sich abseits des normalen Touristenstromes bewegt ist ein Trinkgeld nicht mehr üblich. Für einen sehr guten Service oder eine spezielle Dienstleistung darf man ruhig ein Trinkgeld geben. Nur dann bitte nicht zu knausrig - also mindestens 50 Cents solls schon sein. Alles andere ist eine Beleidigung.

Was möchtest Du wissen?