Trekking in Laos/Thailand/Kambodscha auf eigene Faust

2 Antworten

Wir waren voriges Jahr mit dem Rucksack in diesen Ländern unterwegs. Man kann in diesen Ländern schon ohne Guid loswandern, aber es wäre einfacher und ist auch sehr preiswert einen einheimischen Führer dort zu engagieren. Da die Hygiene sehr zu wünschen übrig lässt, solltest du auf jeden Fall Tabletten mitnehmen die alle Keime im Wasser abtöten, sonst ist das Risiko dort für dich zu gross. Bei weiteren Fragen melde dich per mail, h.kauter@gmx.de, lg

Da das Klima sehr zermürbend sein kann, würde ich nicht auf eigene Faust loswandern. Ein Guide besser, wann man wo Wasser auffüllen, essen, schlafen kann, wie anstrengend es sein wird, den bevorstehenden Hügel zu überqueren und auch mit Tieren kennt er sich besser aus.

Was möchtest Du wissen?