Transfers in Marokko?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wäre es mit Auto mieten. Ab 20 € pro Tag. Von Rabat nach Essaouira und von Marrakesch nach Essaouira gibt es Autobahn -d.h. leicht zu fahren-. Sonst von Rabat nach Marrakesch am besten mit dem Zug, kostet etwa 15 € - Fahrzeit etwa 5 Stunden. Von Marrakesch nach Essaouira entweder mit dem Bus oder Grand Taxi und fahrzeit etwa 2 Stunden.

www.ritz-reisen.de - (Marokko, öffentliche Verkehrsmittel, Transfer)

So`ne Beiträge finde ich immer sehr hilfreich - DH!

0

Ich empfehle dir von Rabat bis Marrakesh mit dem Zug danach mit dem Bus weiter, dauert ca 2 Std. Würde das Busticket nur rechtzeitg kaufen...unser Bus war damals voll und mussten ca 2 Std. auf den nächsten warten. Mit dem Taxi auch kein Problem, aber etwas teurer!

Danke für die Antwort! Also nur, damit ichs richtig verstehe. Von Rabat nach Marrakesch mit dem Zug und von Marrakesch nach Essaouira mit dem Bus?

0

Grönland im April oder Mai - Transport?

hallo! Ich habe vor, nächstes Jahr nach Grönland (Disko-Bucht) zu reisen und habe hierzu einige Fragen, bei denen ich nicht so recht weiterkommme. Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte! Im Einzelnen: - ich wollte eigentlich im März/ April fahren, also noch im Winter. Nachteil: die Schiffe (Arcitc umiaq line und Diskoline) fahren erst ab Ende April bzw. Anfang Mai. Nachdem ich wenigstens EIN BISSCHEN herumkommen möchte (z.B auf die Disko-INsel oder nach Uummannaq oder/und Qasigiannguit), denke ich, so ganz ohne Fortbewegungsmittel ist es schwierig. Deshalb also: kommt man auch im März irgendwie per Schiff vorwärts (z.B. von Ilulissat nach Quasigiannguit oder Qeqertarsuaq) - falls das Meer nicht zugefroren ist? (Gibt es also z.B. Nahrungsmittelboote oder andere vor Ort?) Und weiß jemand, was Hubschrauberflüge kosten (nur Transport, ohne "Erlebnis-Package")? Ich finde keine entsprechende Internetseite (gibt es da noch ein anderes Unternehmen als Air Greenland - die bieten solche kurzen Flüge nämlich nicht an....) - Falls ich mich doch für April/ Mai entscheiden sollte: Weiß jemand etwas über die Schiff-Fahrt von Sisimiut nach Ilulissat, was den Seegang betrifft (ich würde unheimlich gern mit dem Schiff fahren, werde aber extrem schnell seekrank; meine HOffnung ist, dass die Route doch wohl einigermaßen entlang der Küster verläuft und von daher evtl. der Seegang etwas schwächer ist. Stimmt das so?) - Was würde mit ein erfahrener Grönland-Reisender raten: lieber im März/ April und dafür ohne Transportmöglichkeiten (d.h. also, 1 Woche bis 10 Tage in Ilulissat zu verbringen) oder lieber April/ Mai (mit Transportmöglichkeiten)? Ziemlich viel auf einmal, ich weiß .... :-) Vielen Dank für eine Antwort! i.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?