Trampen - gibt es Länder, wo das noch üblich ist und gut funktioniert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, als Vieltramperin in Jugendjahren ist mir das auch aufgefallen. Schau mal hier:

http://trampen.veitkuehne.de/

Seite eines Trampers mit Tipps sowie einer "Ortsdatenbank für Deutschland" und ausführlichen Beschreibungen zum "Mitnahmegrad" in diversen europäischen Ländern. Allerdings habe ich jetzt nicht im Detail geprüft, wie aktuell das alles ist (zumindest ab 2000). Könnte aber ganz interessant sein.

Z.B. Baltikum, Island, Marokko, Griechenland soll es immer noch gut möglich sein, nur eine Auswahl.

In Neuseeland kann man sich per Anhalter sehr gut fortbewegen. Die Leute dort nehmen einen fast immer mit. Übrigens kann man auch in Deutschland gar nicht schlecht trampen. Man sieht das zwar nicht sonderlich häufig, aber auch hier muss man nur erstaunlich kurz warten und kommt meist bequem an sein Ziel!

Auch Dir danke ich für Deinen Neuseeland-Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?