Townsville in Australien?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nette Strandpromenade, sehr interessantes Aquarium mit IMAX, eine Buchhandlung und eine Hausbrauerei. Für einen entspannten Tag ist der Ort zu empfehlen, für länger nicht. Baden kann man auch.

Also Townsville ist schon ganz nett und ein kurzer Besuch übers Wochenende ist vor allem dann lohnenswert, wenn du ausgehen möchtest. Das Nachtleben ist wirlich nicht schlecht! Auch das Stadtzentrum ist hübsch und der Aussichtspunkt verschafft einem einen tollen Rundumblick. Wenn du wenig Zeit hast kann man es auslassen. Wenn du viel zeit hast, dann würde ich zwei bis maximal 3 Nächte dort verbringen und das Nachtleben am Wochenende mitnehmen.

An sich hat die Stadt selbst außer den schon gegannten Museen nicht viel zu bieten. Das Museum of Tropical Queensland lohnt einen Besuch, da solltest Du unbedingt rein! Townsville ist ein guter Ausgangspunkt für eine Fahrt zu Magnetic Island! Die Insel ist wunderschön, hat viele tolle Badebuchten und man kann sie gut mit dem Rad oder Roller erkunden. Allerdings sollte man mit dem Rad ein wenig geübt sein, weil die Magnetic Island sehr hügelig ist. Eine Überfahrt und ein Aufenthalt von ein paar Tagen lohnt sich meiner Meinung nach sehr! Ich war vier Tage auf Magnetic Island und hab daran wirklich sehr schöne Erinnerungen!

Was möchtest Du wissen?