Touristenvisum in Arbeitsvisum umwandeln für Großbritannien

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Regel beantragt der Arbeitgeber das Arbeitsvisum, wenn jemand mit einem Touristenvisum einreist (zB wenn der Arbeitgeber ein Hotel ist), was jedoch einige Zeit dauern kann und riskant ist, falls eine Ablehnung erfolgt. Ansonsten ist meine Antwort eher Nein und ich gehe mit Sannemann's Antwort.

Das kann Dir hier niemand beantworten, ob das funktioniert, es klingt auch unseriös, und das werden die englichen Einwanderungsbehörden auch so sehen, vermute ich.

Wenn ein Arbeitsplatz vorhanden ist, dann kann er das Arbeitsvisum auch vorher beantragen, dann würde aber geprüft, ob es für diesen Arbeitsplatz tatsächlich keine geeigneten Bewerber mit englischer Staatsangehörigkeit oder zumindest bereits vorhandenem Arbeitsvisum gibt. Genau dies soll hier vermutlich umgangen werden.

Der britische Arbeitsmarkt ist für Nichteuropäier bekanntermaßen ziemlich dicht, wenn man nicht gerade hochqualifiziert ist.

Was möchtest Du wissen?