Touristenvisum - China

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Arrina,

ein Visum für China zu bekommen ist nicht sehr schwer. Du brauchst keinen Visa Beschaffungsdienst, der dir für teures Geld die Arbeit übernimmt. Das kannst du selbst machen. http://www.china-botschaft.de/det/lsfw/ Hier kannst du den ersten Link anklicken und du landest beim Service Center für Visa. Hier wird alles genau erklärt.

Übrigens brauchst du erst ab einem Aufenthalt von über 180 Tagen eine Aufenthaltsgenehmigung!

liebe Grüße

Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
10.07.2014, 23:32

Es ist nur zu klären, ob man für einen Sprachaufenthalt oder Studium nicht doch ein spezielles Visum braucht (wie in einigen anderen Ländern auch üblich) - das alles bekommt man jedoch nur kompetenz von der Botschaft/Konsulat beantwortet!

0

Was möchtest Du wissen?