Tourismus im All - gibt es solche Reisen - und wer bietet sie an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tag,

ja gibt es. Das ganze nennt sich "Weltraumtourismus".

Zur Info: http://www.focus.de/reisen/urlaubstipps/weltraum-tourismus/tid-13741/weltraumtourismus-wie-viel-ein-flug-ins-all-kostet_aid_383179.html.

Zu der Frage mit Reiseanbieter muss ich doch leicht lachen (man möge mir verzeihen). Das ist (noch) nichts für Ottonormalverbraucher mit ca. 200.000 USD. (aber cool wäre das schon, habe nur leider das Geld nicht übrig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bettina9m
31.12.2011, 10:39

Ich will ja nicht wirklich ins Weltall, es ist mehr eine Recherche für den Unterricht gewesen - vielen Dank - ihr alle habt mir wirklich sehr geholfen! DH!

0

Hallo bettina9m, bis jetzt ist mir eigentlich nur Richard Branson bekannt der dies machen möchte. Hatte erst im September 2011 in einem Interview gesagt, im US-Fernsehsender CNN, er hoffe, dass sein Unternehmen Virgin in zwölf Monaten die ersten kommerziellen Weltraumflüge anbieten könne. Das Mutterschiff sei fertiggestellt, und die Raketentests würden sehr gut laufen. Bransons Unternehmen Virgin Galactic hat schon jetzt 430 Fahrkarten zum Preis von je 200.000 Dollar verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bettina9m
31.12.2011, 10:38

Vielen Dank für die Info - du hast mir sehr geholfen! DH!

0

Was möchtest Du wissen?