Tipps für einen Rucksack-Urlaub durch Thailand

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als erstes solltet ihr euch überlegen, ob ihr in Thailand eher einen Strandurlaub plant oder im Land rumreisen möchtet und die Kultur erleben. Wenn ihr genügend Zeit (ca. Wochen) habt, geht natürlich auch beides. Seit ihr auf Badeurlaub aus, sollte es euch nach Süden auf eine der zahlreichen Inseln ziehen. Zum Beispiel Koh Tao oder Koh Phi Phi. Ansonsten würde ich euch eine Reise in den Norden empfehlen. Zum Beispiel nach Chiang Mai und unterwegs in Ayutthaya, Phitsanulok, Sukothai, ect stoppen.

Hallo Susi,

ihr solltet zunächst in der thailändischen Botschaft oder im Konsulat ein Touristvisum beantragen. Das gilt normalerweise für 2 Monate. (Osteuropäer nur 1 Monat). Ohne Visum bekommt ihr als deutsche Staatsbürger am Flughafen ein Visum at Arrival für 1 Monat in den Reisepass gestempelt. (Für Osteuropäer brauchen zwingend ein Visum von der Botschaft.) Der Reisepass muss noch mindestens ein halbes Jahr gültig sein.

in vom Flughafen fahrt ihr am besten mit dem Airport-Bus zur Khao Sarn Road. Das ist das Travelerzentrum. Der Fährt direkt am Flughafengebäude ich glaube es ist die 3. Ebene ab. Bitte erkundige dich noch bei der Touristinformation direkt wenn ihr unten vom Gepäckband rauskommt ganz links. Dort bekommt ihr auch einen kostenlosen Stadtplan.

Leider ist es auch sehr laut. Wenn ihr die Samson Rd. über den Klong nach Norden geht, wird es ruhiger und billiger.

Mitnehmen solltet ihr unbedingt ein Moskitonetz. Am besten eines, dass ihr nicht aufhängen braucht. Ein leichter Leinenschlafsack oder ein Betttuch ist ebenfalls zu empfehlen. Ein Schweizer Messer, einen tiefer Plastikteller, Plastiklöffel und Gabel (zur Not aus dem Flugzeug) und ein kleines Sägemesser (für Brot) sowie einen Tauchsieder. Natürlich gibt es das alles auch auf der Khao Sarn zu kaufen. Den Teller braucht ihr wenn ihr billig auf dem Markt Essen in Plastiktüten kaufen wollt. Das ist billiger als direkt am Stand zu essen. Ein Essen kostet ca. 30 Baht plus Reis 10 Baht. Noch mal 10 Baht der Nachtisch. Das reicht für 2.

Leichte Baumwollkleidung. Keine Jeans. Die ist viel zu schwer und zu warm. 2 - Shirts mögichst mit Kragen und eine leichte Trecking Hose.

Geld ihr solltest eine Karte z. B. die Postbankcard dabei haben. Damit könnt ihr bis zu 10 mal im Jahr kostenlos Geldabheben. Eine Alternative ist z. B. die Wüstenrot Prepaid oder Kreditkarte. Es fallen dann nur die Gebühren der thailändischen Banken an (150 Baht). Als Reserve ist auch noch ein Travelercheck zu empfehlen. Am Flughafen würde ich sofort 50 Euro in bar wechseln. Das ist für den Bus und die erste Übernachtung. Auf der Khao Sarn ist dann der Kurs besser.

Nehmt auch ein einfaches Handy mit. Die Internetfunktion solltest Du abschalten. Eine Simkarte bekommt ihr in jedem Lebensmittelladen. Am besten im 7/11. Frag nach True Move. Damit kostet der Anruf nach Deutschland nur 1 Baht die Minute. Wenn Du den Verkäufer nett frägst wird er die Simkarte sicher für Dich freischalten.

Übrigens nach Bangkok würde ich Dir Kanchanaburi zum einleben in Thailand empfehlen.

Dies soll es erst einmal sein. Ich könnte noch viel schreiben. Viele Grüße und eine schöne Zeit in Thailand.

Wow!!! Vielen Dank!! Das sind ja echt hilfreiche Tips!!!

Grüße Susi

0

Hier kannst du dir ein paar echt gute Tipps holen http://www.erlebe-thailand.de/

Es gibt in Thailand sooo... viele Möglichkeiten für eine Rundreise bzw. eine Rucksack-Tour. Zum Beispiel die "oben rum" mit dem Drei-Länder-Eck : Eckpunkte der Reise zum Beispiel Ayutthaya, Chiang Mai, Chiang Rai, Sukhothai oder ihr reist nach "unten" damit mein ich durch den Urwald (wunderschöne Touren) in Richtung der Inseln und beendet die Reise mit einem Inselhopping und Badeurlaub.

Oh man Thailand bietet echt richtig viel, erkundigt euch genau was euch mehr interessieren würde, ob Kultur, Natur, Außergewöhnliches. Eine Elefantentour, Übernachtung in Baumhäusern... Für Infos ist auch der Lotus Travel Service gut website lotus-travel.com

Vielen Dank erstmal!

Wir suchen derzeit noch nach einer passenden Reiseroute.... Aber ich denke, wir werden von Bangkok aus starten, soviel ist schonmal sicher...

Aber dann hackt es auch schon aus...

Hallo sonnensusi85,

wenn du dich für hilfreiche Antworten extra bedanken möchtest, so achte bitte darauf, dass du das in Zukunft über das Kommentarfeld tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Thailand ist gefühlt eines der beliebtesten Themen hier bei Reisefrage! ;-)

Gib oben rechts bei dem Suchfenster einfach Thailand oder Bangkok ein und du wirst überrascht sein, wie viele Fragen und Antworten es zum Thema gibt! Oder klick gleich mal hier: http://www.reisefrage.net/tag/thailand/1

Was möchtest Du wissen?