Tipps für Berlin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie wäre es mit einer Tango-Location? Z.B. Clärchens Ballhaus, aber auch andere. Irgendwo ist jeden Tag in Berlin Tango Argentino zu sehen oder auch mitzutanzen. Ist mal ganz was anderes - aber super romantisch. Ansonsten Hackesche Höfe, Nikolai-Viertel.

Hallo medastumpn,

noch besser als die Googel-Recherche ist die reisefrage.net-Recherche! :-) Oben rechts ist die SUCHFUNKTION und dahinter das Archiv. Da schlummern viele, viele, viele Tipps zu Berlin. Auf geht`s!

ps Unter uns auf die Schnelle, weil ich gleich Fernsehen schauen will (Berlin ist ein einziger verruchter Romatik-Ort;-): Der "Teufelsberg im Dunkeln". Atemberaubende Sicht über die Stadt und ganz und gar kostenfrei. Läßt sich wunderbar mit einem selbstmitgebrachten Picknick verbinden. Das "Mauer-Museum". Ja, ja, ich weiß, teuer aber ein Besuch lohnt. Kurz und knackig erlebt ihr hier die Geschichte Berlins (für mich als Museums-Muffel ist es dort toll!!). Ein Besuch auf dem "Türken-Markt" am Maybachufer; den muss man in Berlin erlebt haben! Und dann ganz oben Höhe Kotti/Kottbusser Damm fahren Schiffe ab (falls das was für Euch ist). Ansonsten die Oranienstraße entlangbummeln; viele Off-Läden, Cafés, Restaurants etc. Das "Amrit" lädt unbedingt zu einem romantischen Dinner ein. So könnte ich mir hier als Berlinerin weiter die Finger wund schreiben (immer wieder eine Wonne, über meene Heimat Tipps zu jeben:-). Wie schon gesagt; all das und noch viel, viel mehr, findest Du über die SUCHFUNKTION!

Nanuk 06.09.2012, 15:27

Erwachsenen-Eintritt ins Mauermuseum 12.50€ , aber es war so interessant, dass ich sogar das Ticket behalten habe ;-) Der Panoramapunkt am Potsdamer Platz ist auch nicht ohne und nachher fein dinieren gehen. .

0

Das Ramones-Museum in mitte (Nähe S-Bahn Oranienburger str.) ist meiner meinung nach einen abstecher Wert.

Bei den romantischen Plätzen würde ich Dir den Wasserfall am Kreuzberg ans Herz legen. Auch ein Besuch in einem Dunkelrestaurant ist lohnenswert. Wenn ihr auf Abendunterhaltung steht, die auch mal experimentelle Lesungen beinhaltet, dann solltet ihr zu einer "LSD - Liebe Statt Drogen" Lesung im Schokoladen Ubhf Rosenthaler Straße vorbeischauen. Für Sinnestäuschungen am besten ins Technik-Museum nähe Potsdamer Platz gehen.

Sehr romantisch ist auch die Pfaueninsel. Kann man mit einem historischen Doppeldecker-Linienbus der BVG vom S-Bahnhof Wannsee aus hinfahren. Dann kleine Fährfahrt rüber auf die Insel. Kostet bis dahin nur 2 Fahrscheine. Der Besuch der Insel ist kostenlos. Mit Picknickkorb sehr schön. Es gibt aber auch einen kleinen Stand mit Kaffee/Kuchen/Bratwurst usw. an der offiziellen Liegewiese.

Kleiner Rundgang vorab:louisas-place.net/de/environment/Pfaueninsel.htm

Was man sich auch ansehen kann ist die Kollwitzstrasse mitten im Herzen vom Prenzlauer Berg in der nähe vom Wasserturm der da auch sehr schön ist. Ein sehr gutes vietnamesisches Restaurant namens Viet Flavour gibt es auf der Kollwitzstrasse

Was möchtest Du wissen?