Tipps für Verliebte für die Stadt Berlin ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier wohnen http://www.ackselhaus.de/ , bei mehrtägigem aufenthalt, einen tagesausflug in saarow thermen nach bad saarow am scharmützelsee machen (geht prima mit der bahn), bei einigermassen wetter auf den fehrsehturm und mit kribbeln im bauch runterschauen. Gute cocktailbar orten und geniessen (i.e. Becketts Kopf oder Rumtrader).Sonst einfach treiben lassen, dafür ist Berlin ja da.

Also Berlin hat einfach unheimlich viel Charme und tolle Ecken, in denen sich romantische Tage/Abende verbringen lassen. Z.B. ein gemütlicher Café über den Dächern Berlins. Neben offensichtlichen Orten wie Alexanderplatz ist z.B. das Andel's zu empfehlen, die eine tolle Panoramaterasse haben (http://www.andelsberlin.com/en/home/) Auch schön ist das Café in der obersten Etage von Wertheim am Kurfürstendamm (eher City West als Ost). Auch laue Abende am Ufer der Spree, oder am See im Schlossgarten Charlottenburg sind toll!

Was möchtest Du wissen?