Thailand Reiseroute für 3 Wochen: Nord/Nordosten - Südwesten - Bangkok

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne den Norden zu kennen, kann ich nur sagen, daß eine solche Kreuz- und Querreiserei mit dem Zug nicht sinnvoll ist, insbesondere wenn man sich dafür interessiert, ob die Zugfahrt in den Norden bzw. Süden reizvoll ist. Der Reiz einer solchen Zugfahrt dürfte sich wohl kaum erschließen, wenn man über Nacht fährt. Dies ist aber wegen der Entfernung und auch der geringen Durchschnittsgeschwindigkeit der thailändischen Bahn bei lediglich drei Wochen Aufenthalt absolut notwendig. Bin selber zweimal mit der Bahn gefahren (Bangkok - Hua Hin: ca. 220 Km, Dauer fast 5 Std. und Hua Hin - Suratthani: Entfernung und Dauer nicht mehr bekannt, aber genauso besch.....) . Darum solche Distanzen unbedingt mit dem Flieger bewältigen. Wenn das Ziel u.a. Khao Sok ist, dann flug mit Air Asia oder Nok Air nach Suratthani Airport und von dort (ggf. vom Busbahnhof Suratthani) mit dem Bus nach Westen quasi am Nationalpark vorbei fahren.

http://www.railway.co.th/home/Default.asp?lenguage=Eng

Link anklicken und dann unten rechts die Fahrpläne downloaden. Da kann man dann sehen, wie elend lang die Bahn unterwegs ist!

8
8
@tigerewi

Schaue mal hier hinein. Vielleicht ist das Angebot von Thai Air für Inlandsflüge etwas für dich. Thai Air scheint im Gegensatz zu Air Asia und Nok Air auch die Strecke Chang Mai - Suratthani an, während man bei den beiden anderen über Bangkok oder nach Phuket fliegen muß. http://www.thaiair.de/index.php?p=107

0

Das ist viel zu knapp geplant. Es liegt auch nicht alles auf einer Reiseroute.

Kanchanaburi liegt abseits der Route nach Chang Mai. Für die Stadt solltest Du alleine eine Woche und für die Provinz 3.

Am besten Du fliegst direkt von Bangkok weiter nach Chang Mai oder Condor fliegt auch direkt von Deutschland aus dort hin. Für die Stadt plane mal eine Woche ohne Trekkingtour und ohne goldenes Dreieck.

Dann würde ich noch eine Woche auf einer (!) Insel dran hängen. Koh Tao ist von Bankok mit dem Bus/Boot in einem Tag erreichbar. Koh Phayam besser mit dem Flugzeug über Ranong. Mit dem Bus und Boot brauchst Du einen Tag. Die Surin Islands (National Park) sind in diesem kurzen Zeitfenster nur mit dem Flugzeug nach Satun erreichbar.

Dann siehst Du Dir noch eine Woche vorher oder hinterher Bangkok an und planst nächstes Mal einen längeren Thailand Trip.

4

danke für die info! mal sehen wie wir das planen, ich möchte eigentlich gerne beides kombinieren - landesinnere und strand. lg

0

Wo ist es zum Loy Krathong - Fest am schönsten ?

Wir sind noch unentschlossen, ob wir zum Loy Krathong lieber in Bangkok sein wollen oder es irgendwo in der Umgebung erleben, z,B, Ayutthaya. Der Norden (Sukhothai, Chiang Mai) soll schön sein, ist aber zu weit weg und paßt nicht zu unserer Route.

Wer war schon mal in Bangkok oder in der Nähe zum Loy Krathong und kann uns Tipps geben, wo es am schönsten ist.

Danke !

...zur Frage

Chiang Mai - Tagesausflug nach Chiang Rai?

Hallo,

bei unserem nächsten Thailand Urlaub steht das erste mal Chiang Mai mit auf dem Plan. Wir würden gerne in den Elephant Nature Park, auf den Doi Suthep und Ziplining machen und einen Tag in Chiang Rai (Wat Rong Khun + Umgebung) verbringen. Meint ihr dafür reichen 4 volle Tage aus? Nach aktueller Planung haben wir 5 Nächte, landen aber erst am Abend und der Weiterflug geht in der Früh, ansonsten müssten wir zur Not 6 Nächte draus machen, wenn die Zeit zu knapp sein sollte.

Und zu Chiang Rai: Was würdet ihr empfehlen? Ist es in Chiang Mai unproblematisch sich einen Mietwagen zu nehmen und auf eigene Faust sich den weißen Tempel und die Umgebung anzuschauen? Ansonsten hätten wir noch die Wahl zwischen einer kompletten geführten Tour und einem Auto inkl. Fahrer, richtig? Was von den drei Auswahlmöglichkeiten würdet ihr empfehlen?

Danke euch schon mal!

...zur Frage

Bus und Zug in Thailand

Hallo Leute!

Ich schreibe zum ersten mal eine Frage in ein Forum - bin also quasi eine "Jungfrau" auf dem Gebiet und hoffe auf viele Antworten. Meine Frage: Ich bin im Jänner in Thailand und möchte natürlich so viel wie möglich sehen. Ist es notwendig Bus und Zugtickets vorab zu kaufen, zB für die Strecke Bangkok Chiang Mai? Und wo kann ich das im Internet machen???

Danke schon mal und dann noch eine Frage: Wo kann man den Norden Thailands am Besten besichtigen, wenn man nicht unbedingt in die allgemeine Touristenmasse einzauchen möchte???

Lg

...zur Frage

Flugroute umbuchen?

Hey, ichhabe ende Mai diesen Jahres einen Hin- und Rückflug nach Australien gebucht (Hamburg - Dubai - Sydney und Sydney - Bangkok - Dubai - Hamburg). Das der Rückflug über Bangkok und Dubai geht habe ich erst später gesehen, da ich ein bisschen im Stress war beim buchen. Jedenfalls ist mein ursprünglicher Rückflugstermin am 22. Dezember, jetzt möchte ich ihn aber einen Monat früher antreten was bedeutet ich muss umbuchen. Kann man auch die Reiseroute ändern, sodass ich nur Sydney - Dubai - Hamburg fliege (weil über Bangkok habe ich nen Tag in Bangkok selbst und dann noch ne Nacht in Dubai -.-)? Weiß das jemand? Danke

...zur Frage

Welche Reiseroute durch Myanmar für 3 Wochen ist empfehlenswert, welchen Reiseführer könnt ihr empfehlen, ist die Einreise über Bangkok nach Yangon die beste?

Hallo Reisefans, ich möchte zusammen mit meinem Freund im Februar drei Wochen durch Myanmar reisen und dann noch ein paar Tage baden. Welche Route könnte ihr mir hierfür empfehlen und welche Transportmittel (Flug, Bus, Zug, Schiff). Ich bin für jeden Tipp (auch Hostels, Strände usw.) dankbar.

Welchen Reiseführer fandet ihr am besten bzw. hilfreichesten?

Seid ihr auch über Bangkok nach Yangon eingereist oder ist dies nicht zu empfehlen?

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Hotels und Strände un Chumphon

Wer von euch war schon dort und hat brauchbare Tipps? Wollen dieses Jahr im Mai ein paar Tage dort verbringen,bevor es weiter auf die Inseln geht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?