Thailand: Pauschalreise oder Hotel vor Ort suchen?

7 Antworten

Das kommt ganz auf die Hotelkategorie und den Flugpreis an. Wenn Du einen Flug buchst, zahlst Du im Schnitt 800 Euro. Hotels in der Mittelklasse kosten ab 20 Euro pro Nacht, bei 20 Tagen sind das etwa 400 Euro on Top. In der Hauptsaison das 3fache und es sind viele Hotels ausgebucht. Pauschalreisen nach Thailand kannst Du z.B. unter http://www.samui-trip.de/pauschalreisen/ schauen. In der Hauptsaison fährst Du vermutlich pauschal günstiger und sicherer, in der Nebensaison würd ich nur für die ersten Nächte was buchen und dann vor Ort nach Schnäppchen suchen.

Luxushotel wird man wahrscheinlich pauschal etwas billiger bekommen. Mittelklasse Hotels kann man vor Ort runterhandeln, vor allen kann sich die Hotels vorher angucken und zur Not wieder gehen. Pauschal ist man auf einen Ort festgelegt, vor Ort buchen ist man flexibler (gefällt es nicht, fährt man eben woanders hin). Kommt etwas darauf an, was man genau möchte. Ich persönlich würde vor Ort buchen, ich war allerdings schon 10 x in Thailand.

Als Thailand-Neuling würde ich eine Pauschalreise buchen, als erfahrener Thailand-Urlauber würde ich Flug plus eine Übernachtung buchen und mich dann auf meiner Route vor Ort nach günstigen Hotels umsehen. Einige Bekannte, die schön des öfteren in Thailand waren, machen das so und buchen immer vor Ort auf ihrer Route und fahren sehr günstig damit.

Immer vor Ort buchen, ist aber auch eine Frage deiner Risikobereitschaft.Ich habe auch das erste mal schon nur den Flug gebucht.Das ist total relaxt und funktioniert auch.Aber Gargamel111 hat recht,die Hotels sind oft schon über das Net günstiger zu haben,also vor Ort handeln und dann mit dem Preis im Net vergleichen. By the way:die Resorts auf Samui liegen in der Low Season bei 3500 bis 4000 Baht.Das ist in meinen Augen eine Unverschämtheit-auch gegenüber der eigenen Bevölkerung,die das in einem Monat selten verdienen!!

Wie Wendy sagt: Vor Ort anschauen ist das wichtigste Argument. Kommt natürlich auch darauf an, wo man hin will und was man vorhat und was die Pauschalreise kostet.

Vor Ort buchen hat durch die aggressive Preispolitik der Hotelbuchmaschinen eine neue Dimension bekommen. Es kann durchaus sein (selbst erlebt), dass man ein Hotel selbst mit Handeln vor Ort nicht billiger bekommt als über einen Internet-Anbieter. Die Leute an der Rezeption sind oft nicht kompetent genug, um dann auch Endscheidungen zu treffen. In dem Fall: Ins Hotel-eigene Internet gegangen (50 Cent), dort gebucht, mit dem Code wieder an die Rezeption und eingecheckt. Da mussten sogar die Damen lachen. Deshalb unbedingt vorher ins www schauen und über die Preise informieren.

Was möchtest Du wissen?