Tel Aviv Urlaub jetzt im November empfehlenswert ? !! ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bin neu hier - daher die verspätete Antwort.

Natürlich kann man im AA nachfragen, oder im Israelischen Tourismusbüro in Berlin (siehe http://goisrael.de/faq-page#n3). Oder aber Leute, die dort leben.

Tel Aviv ist so sicher wie Berlin, Köln, München, London, Barcelona oder Rom. Oder mal andersherum: in Deutschland finden sich nicht wenige Städte, wo es für Lokale aber auch Touristen weniger sicher ist. Ich selbst lebte in Tel Aviv für 16 Jahre, heute bin ich ca. 1-mal die Woche dort. In den 16 Jahren Tel Aviv war ich nicht ein einziges Mal in einer gefährlichen Situation, in Deutschland kann ich gleich mehrere brenzlige Situationen nennen.

Touristen werden in Israel generell freundlich behandelt - es gibt hier keine Ausländerfeindlichkeit. Nahezu jeder spricht Englisch, nicht wenige sprechen sogar Deutsch. Die Leute hier sind hilfsbereit und freundlich, vor allem, wenn man sie fragt oder um Hilfe bittet.

Tel Aviv hat dazu eine Menge zu bieten. Musik und Konzerte, Discos, Strassencafes, Kunstgallerien, Museen, Oper, Theater (auch auf Englisch), Strand, internationale Architektur (Bauhaus), schicke Mode (und Frauen und Männer, die das tragen können), Restaurants und Bars. Ich hatte schon viele Besucher hier - sowohl Freunde und Bekannte als auch Kunden - jeder ist gerne wieder gekommen oder plant, Israel nochmal zu besuchen.

Schade, dass für dieses mal die Antwort etwas zu spät kommt. Aber vielleicht gibts ja demnächst wieder günstige Flüge nach Tel Aviv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft dir nur noch das AA.de weiter: Nur dies, oder ein israelisches Konsulat kann zur Sicherheit der Touristen eine aktuelle Aussage machen. Ich würde jedenfalls ohne zwingenden Grund derzeit nicht hinfliegen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holidayeve
28.10.2014, 13:35

Wäre nur zum Urlaub also lieber nicht. Dankeschön :)

1

Was möchtest Du wissen?