Tel Aviv im Hochsommer - Ist das auszuhalten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir Juli und August nicht empfehlen. Die Klimaanlage ist nur in guten (teuren) Hotels verlässlich. Tel Aviv hat eine sehr hohe Luftfreuchtigkeit. Letzter Sommer war auch noch dazu für Einheimische extrem, vor 18.00 war es besser nicht auf die Straße zu gehen, aber das ist nicht jeden Sommer so. Ich rate auf jeden Fall davon ab von Mitte Juni bis Ende August in ein Hostel zu gehen. Die sind preislich akzeptabel aber die technischen Gegebenheiten lassen da mal gerne die Klimaanlage zusammenbrechen, im Mehrbettzimmer gleicht es dann einem Affenstall.

Im Hochsommer ist die Stadt schon anstrengend. Aber ich liebe Tel Aviv und das klappt auch bei Hitze. Notfalls musst du halt einen Ausflug ans Wasser machen, das hilft immer.

Ich glaube es ist kaum auszuhalten. Der Frühling ist bestimmt die bessere Zeit.

Im Hochsommer schwer zu ertragen, aber es kommt natürlich darauf an, wo Deine Schmerzgrenze liegt, bei mir ist sie schon bei 35° im Schatten. Die Touristendichte hält sich in Grenzen, am Strand ist's natürlich eh immer sehr bevölkert, da auch alle Tel Aviver zum festen und spielen mit der Familie und Freunden am Strand unterwegs sind. Uebernachten ist teuer in Tel Aviv, auch eine Sache der Schmerzgrenze, ausser wenn man ein wirklich gutes Preisangebot findet. In den grossen Hotelkomplexen ist es oft günstiger als in den kleinen Hotels. Ausserhalb Tel Aviv ist's dann nicht mehr so schlimm, da gibt's auch gute und preiswerte Unterkünfte in vormaligen Kibbutzanlagen, die Shuttles in die Stadt stellen.

Ich war mal MItte Juni auf Rundreise in Israel. Tel Aviv gut auszuhalten, rund 30 Grad. Richtig heftig wurde es rund ums Tote Meer, Massada mit 47 Grad im Schatten (das Thermometer hatte übrigens den einzigen schattigen Platz ;-)) Danach kam uns Jerusalem mit 25 Grad schon kühl vor. Touristendichte und Preise kann ich leider nichts zu sagen, da es schon recht lange her ist, also nicht mehr aktuell.

Was möchtest Du wissen?