Tauchen in der Türkei oder Ägypten?

3 Antworten

Da jeder für sich entscheiden muss, wohin er reist, möchte ich auf Deine Frage antworten. Dafür sind wir hier und nicht als Moralapostel.

Ich selber habe keine Erfahrung, aber eine Cousine ist gerade aus Marsa Alam/Ägypten zurückgekommen und begeistert. Sie haben zwar nur geschnorchelt aber Korallen und Fische jeder Couleur und Größe gesehen, sogar Wasserschildkröten. Auch von Freunden habe ich ähnliches gehört, dagegen von der Türkei diesbezüglich noch nichts.

natürlich kann jeder für sich entscheiden, wo derjenige hinreist, aber dennoch sollte man sich auch über die Lage der Länder Informieren, in die man Reisen möchte.

1

Ägypten ist definitiv schöner zum tauchen

Im Moment aus politischen Gründen weder noch.

Ich würde nicht in ein Land gehen, wo kritische Menschen ohne Gerichtsverfahren eingesperrt werden und teilweise dann tot auf der Straße wiedergefunden werden (wie in Ägypten beispielsweise passiert).

Als Anfängerin ist es anderswo auch schön. Costa Brava (--> Stollis Divebase), Malta, Balearen, Madeira....

Was möchtest Du wissen?