Tauchen auf den Kanarischen Inseln – wo ist es am schönsten?

2 Antworten

Hallo Mamuth,

wie buceador schon geschrieben hat, ist das sehr schwer zu beantworten. Jede Insel hat das gewissse Extra. Wenn Du auf der Suche nach einer Mischung aus Professionalität einer Tauchbasis, unberührten, fisch- und abwechslungsreichen Tauchspots, einem kleinen Urlaubsort weit weg vom Massentourismus sowie tollen Ausflugsmöglichkeiten über Wasser bist, würde ich Dir Puerto de Mogan auf Gran Canaria und die Basis der Extradivers, [...] empfehlen

Lanzarote ist zum Schnorcheln schon bestens geeignet. An den Lava-Küsten versammeln sich unglaublich viele und schöne Fischarten. Wie es mit dem Tauchen mit Flaschen ist, kann ich nicht sagen. Aber das Schnorcheln hat schon sehr überzeugt.

Was möchtest Du wissen?