Taschenmesser im Flugzeug bei der Crew?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einfach ein Neues vor Ort kaufen, oder doch ein paar nützliche Klamotten mehr mitnehmen. Fang nur erstmal an, zu packen, das geht schneller, als Dir lieb ist, daß der Rucki voll ist! Und Crew kannst Du in dem Fall vergessen. Die dürfen das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du eine mehrmonatige Reise nur mit Handgepäck von höchstens 8 kg durchführen? Das ist mir ein absolutes Rätsel! Wenn du mir verrätst wie das funktioniert wäre ich happy. Ich könnte dann von dir noch jede Menge lernen. Aber mal im Ernst: Wo packst du deine Kosmetik hin, Duschgel, Bodylotion etc.? Oder kaufst du das alles vor Ort. Das würde natürlich sehr viel erklären. Schuhe mußt du ja auch noch einpacken und Klamotten. Da sind 8 kg ratzfatz voll. Und der Rucksack wiegt leer ja auch schon etwas. Das Taschenmesser kannst du natürlich vergessen. Das darfst du schon seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr mit in das Handgepäck packen. Wäre echt schade um das gute Stück wenn sie es dir wegnehmen. Fazit: Reise mit Hauptgepäck und einem kleinen Handgepäck. In das Hauptgepäck gibst du dann dein Taschenmesser hinein. So einfach ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 21.02.2012, 11:11

Ich glaube, bei einer mehrmonatigen Reise sind Kosmetik, Duschgel oder Bodylotion eher nebensächlich... - nichts für ungut, Sternmops!

0

Wie - Du wirst mehrere Monate durch die Welt reisen und hast nur Handgepäck dabei???

Mache Dich vorher kundig über die Obergrenzen die Deine Airline für Handgepäck festgesetzt hat. Vergleiche dies mit den Maßen Deines Rucksacks....

Ich bin mir sicher, dass Du Deinen (Trekking-)Rucksack nicht mit in die Kabine nehmen darfst. Solch ein Gepäckstück wird oft sogarl als Sonder- oder Sperrgepäck aufgegeben. Das kostet nichts zusätzlich solange Du die Gewichtsobergrenze nicht überschreitest.

In dem Fall kannst Du Dein gutes Schweizer Taschenmesser problemlos zwischen Deine Klamotten einpacken und mit aufgeben.

Als Handgepäck empfiehlt sich ein kleiner Tagesrucksack, in dem Du während eines Fluges natürlch kein Taschenmesser haben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ayleen94 20.02.2012, 15:37

Ja, du hast Recht! Zu Anfang brauch ich nur Handgepäck. Später kommt mein Freund mit seinem XL Rucksack nach. Aber vorher brauch ich mein Messer auch... Hm.. vielleicht nehm ich dann doch mehr mit. Würd vieles einfacher machen ;)

0
tomatenprofi 20.02.2012, 20:24
@Ayleen94

Oh Ayleen94, Du willst doch damit wohl nicht sagen, dass Du Deinen armen Freund Deine ganzen Klamotten mitschleppen lassen willst? An solch einer Bürde muss doch die beste Freundschaft zerbrechen - im wahrsten Sinn des Wortes.

Mein Tipp für Euch: Macht mal die Probe und packt all den Kram den Ihr beide mitnehmen wollt in den einen XLRucksack ... und dann versuche DU diesen zu schleppen. Ich kann Dir jetzt schon prophezeien: Danach wirst Du freiwillig losmarschieren und Dir einen guten eigenen Treckingrucksack kaufen. Zwei mal 10 kg trägt sich einfach leichter als ein mal 20 kg. (Und wenn Du selbst tragen musst , glaube mir, dann packst Du auch viel bewusster ... man kommt auch gut mit "weniger" aus).

So, und damit dürfte dann auch Dein Taschenmesser-Problem seine Lösung gefunden haben!) ;-)

0

Du kommst mit dem Messer nicht einmal bis zum Flugzeug geschweige denn zur Crew. Es ist spätestens am "Nacktscanner" (Ironie) noch vor Betreten des inneren Bereiches am Flughafen weg. Wäre schade um das schöne Messer. Dann gebe halt ein Minigepäckstück auf, wo Du das und Flüssigkeiten etc. reinlegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

keine Chance! Warum teilt ihr euer Hauptgepäck nicht (Du brauchst ein Messer aber keine Wechselkleidung, Waschsachen etc. ??????) dann kannst Du es ins Hauptgepäck tun.

Ansonsten bliebe nur die Möglichkeit, im Zielland eines zu kaufen. Versuche nicht, es irgendwie reinzuschmuggeln, da hat keiner Humor und die Farbmonitore zeigen heute einfach alles.

Du solltest in der Tat ein Hauptgepäckstück mitnehmen, dann hast Du auch in anderen Zusammenhängen weniger Probleme.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

messer handgebäck das weis doch jeder das das nicht geht aber im koffer oder rucksack der grössenmäsig nicht handgebäck ist schon und im flieger brauchst du doch kein messer bei zwischenlandungen brauchst du auch kein messer für was also nicht ins handgebäck und alles ist in ordnung mit deinem schweizer messer von der crew wird nichts deponiert ist doch auch sicherheitsrisiko bei der kontrolle wird das zurückgelegt oder entsorgt und seit wann ist ein rucksack ein handgebäck ausser es handelt sich um einen kinderrucksack bist schon einmal geflogen oder ist es dein erster flug warum keine aufklärung vom reisebüro oder nicht dort gefragt ich hoffe du kommst auf deiner reise nicht nach amerika oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lotusteich 20.02.2012, 22:28

Und ich hoffe, du lernst irgendwann noch schreiben... Punkt, Komma, Groß-und Kleinschreibung, ging das an dir in der Schule gänzlich vorüber oder bist du einfach nur zu faul? Vom Gebäck, das ich gerne am Nachmittag zum Kaffee genieße, red ich jetzt mal nicht...

0
Roetli 21.02.2012, 11:09

Natürlich geht ein Rucksack als Handgepäck - auch Tagesrucksäcke und nicht nur Kinderrucksäcke! Wenn Du schon öfters geflogen wärst (und nicht nur innerdeutsche Verbindungen), hättest Du sehen können, daß viele Leute Notebook, Camera etc. in einem Rucksack als Handgepäck mit sich führen!

Und es soll doch wirklich Leute geben, die buchen solche Reisen nicht beim Reisebüro, sondern nehmen das selbst in die Hand...

Zu Deinem Schreibstil haben ja schon andere ihre Meinung gesagt!

0

Dann gib deinem Freund das Taschenmesser mit, da auch die Crew ein Taschenmesser nicht mit in die Kabine nehmen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?