Tansianische Botschaft will Buchungsbestätigung von einem Hote für Visum-Antrag,Tricks?

3 Antworten

vielen dank für eure schnellen antworten! unser erstes problem war/ist dabei allein schon das datum, da wir über land von kenia aus einreisen und bisher uns eigentlich nicht fest legen wollten, wann genau wir nun nach dar oder sansibar reisen. naja.. ich hab jetzt erstmal eine etwas abgespeckte antwort ohne buchungsbestätigung geschickt. mal schauen ob am montag was kommt..

Ich habe das Visum bei der Einreise am Flughafen in Daressalam nach Zahlung der Gebühr von 50US$ bekommen (sollte man auch in dieser Währung dabei haben!) - nachdem ich dort in den Visumantrag eine Hoteladresse eingetragen hatte, die ich mir vorher aus dem Internet gesucht hatte. Irgendwelche 'erste Adressen im Land' verlangen ja viele Länder für ein Visum oder eine Aufenthaltsgenehmigung. Das war allerdings schon vor drei Jahren - möglicherweise hat sich das inzwischen geändert?

Aber wie Nanuk schon schrieb - bucht für die erste Nacht einfach eine günstige Unterkunft! Ich war damals für den Weiterflug für eine Nacht im '4T's Tarven'-Hostel. Das kostete um die 10€ umgerechnet fürs Zimmer, war sehr sauber, das (ortsübliche) Essen köstlich. Ist etwa 10 km vom Airport entfernt in einem kleinen Dorf, das Taxi war billig! Nach Dar war es weiter, aber da gab es einen Pickup-Service vom Hafen für mich. Sie boten aber damals auch Gratis-Picks in die Stadt an! Gerade für die Art des Reisens, die Euch vorschwebt, ist ein Hostel zu Anfang sowieso günstig - dort bekommt man meist eine Menge guter Tipps für die Weiterreise! Gebucht hatte ich, wie für viele andere Destinationen während meiner Reise, über hostelworld.com. Dort wird auch eine 'cancellation protection' für sehr kleines Geld angeboten (kann man bei der ersten Buchung abschließen), das waren damals 2€, mit der dann für die Dauer eines Jahres keine Gebühren für kurzfristige Stornierungen einer gebuchten Unterkunft in den angeschlossenen Hostels anfielen!

Ja, das können sie verlangen. Bucht einfach 1-2 Nächte in einem günstigen Hostel/Hotel, es geht denen eher darum, dass ihr bei der Anreise eine Ankunftsadresse habt. Viele afrikanische Staaten verlangen das für ein Visum. Ist mir mit Mozambique auch passiert, die wollten sogar einen Reiseplan. Wenn ihr diese Bestätigung nicht beibringt, bekommt ihr einfach kein Visum, sie haben eh den längeren Arm.

Was möchtest Du wissen?