Tagesausflug von Wien nach Brünn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du in Wien wohnst, warum nicht ? Brünn ist eine sehenswerte Stadt.

Für alle Anderen gilt weniger ist mehr. Es wird sich mir nie erschliessen, warum ich in eine Stadt fahren soll, um dann nicht in der Stadt zu sein (oder in ein Land). Also: Wenn ich nach Wien fahre, fahre ich nach Wien. Nach Brünn, was sich lohnt, fahre ich ein ander Mal. Wien - Brünn sind so etwa zwei Stunden ein Weg, das wäre für einen Tagesausflug ohnehin schon grenzwertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht, wie lange Du in Wien bist! Da die Stadt allein jedoch soviel Sehenswertes zu bieten hat, auch im näheren Umkreis, würde ich die Zeit dort nutzen und nicht noch einen Tagesausflug in eine andere Stadt unternehmen! Lieber etwas gemütlicher das eine oder andere Kaffeehaus genießen oder in einem der vielen Parks spazieren gehen - wenn Dir die 'normalen' Sehenswürdigkeiten, Museen, Heurigenlokale etc. nicht ausreichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sich auch anbieten würde, wäre ein Tagesausflug nach Znaim (tschechisch: Znjomo) - ein kleines, hübsches Städtchen, mit dem Zug easy zu erreichen. Und da reicht ein Tag zum bummeln völlig aus :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir auch überlegen, ob du Bratislava von Wien aus besuchst, ist ebenfalls nicht weit und hat eine schöne sehenswerte Altstadt.

Ob es Sinn machst ist deine ureigene Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für nur 'mal einen Tag täte ich von Wien aus nicht nach Brünn fahren wollen - mach' es dann lieber so wie @Roetli es empfiehlt. Hast du aber mehr Zeit, dann mach' in Brünn (Brno) etwas länger Station !

Lies vorher hier :

http://reisefrage.net/ frage/ wo- ist- brünn -am -sehenswertesten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annabel
03.10.2013, 10:52

kein Kommentar

0

Was möchtest Du wissen?