Tagesausflüge von Zürich aus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt da sehr viele Möglichkeiten. Als Schweizerin würde ich Euch folgende interessante Route bei schönem Wetter empfehlen: - Benediktinerkloster Einsiedeln im gleichnamigen Ort (ca 35 min Autofahrt von Zürich) - anschliessend nach Luzern (ca 1 Autostunde) - Schiffsfahrt auf dem Vierwaldstätter See (links seht Ihr die Königin der Berge, die RIGI, rechts den Birkenstock) - Schiffe fahren gegenüber dem Hauptbahnhof ab) - dann mit der Zahnradbahn auf die RIGI nach Kulm und die herrrliche Natur und Aussicht geniessen - anschliessend noch einen Bummel durch die geschichtsträchtige Altstadt und über die alte Reussbrücke. Ansonsten könnt Ihr Euch sehr gut informieren auf der Seite www.myswitzerland.com Wie gesagt, das wäre nur ein Vorschlag aus dem zahlreichen Angebot der Sehenswürdigkeiten. Nicht vergessen vorher Fränkli bei der Hausbank umtauschen - hier am Automaten ist es teurer. Das war schon einmal eine Frage hier: Zürich fahren und Geldautomaten in Zürich....

Pardon,aber Du meinst wohl den Bürgenstock, Birkenstock kenne ich nur als Sandalen...

www.buergenstock.ch/

0

Von Zürich aus ist jeder Ort in der Schweiz in einem Tagesausflug erreichbar. Auch die Bahn hat günstige Tageskarten (ob es aber für Touristen sehr teuer ist, müsste man nachfragen).
Wesentlich ist schönes Wetter - und dann ist die Schweiz konkurrenzfähig mit den meisten berühmten Destinationen weltweit.
Ein paar Videos kannst du dir ansehen, wenn du bei YouTube "Tropentier10" aufrufst. Standfotos über die Schweiz unter www.picasaweb.google.com/Tropentier.
Für mehr Auskünfte kannst du mich hier privat anschreiben.

Von Zürich aus ist mit dem Auto - aber auch mit dem Zug - sehr viel Schönes als Tagesausflug zu erreichen.

Schon genannt wurden Luzern mit seinen Sehenswürdigkeiten, einen Ausflug auf einen der Zentralschweizer Berge (Pilatus, Titlis, Rigi oder auch Brienzer Rothorn), eine Fahrt ins Bündnerland (Graubünden), z.B. nach Chur oder sogar Arosa, das Appenzellerland mit seinen grünen Hügeln, gemütlichen Häusern und natürlich dem Säntis mit seinem grossartigen Panorama, Schaffhausen ist wunderschön, die Altstadt von Bern sogar UNESCO Weltkulturerbe. Sogar Basel lässt sich von Zürich aus gut erkunden und St. Gallen mit seiner berühmten Stiftsbibliothek ist auch nicht weit weg von Zürich.

Die Schweizer ist klein - aber verdammt vielfältig.

Auch hier gibt's noch viele Ideen zu finden: http://www.zuerich.com/de/Besucher/Erleben/Rund-um-Zuerich.html

Was möchtest Du wissen?