Tagesauflug von Amsterdam?

4 Antworten

Die Entfernungen in den Niederlanden sind ja alle nicht groß. Nur knappe 20 Kilometer von Amsterdam liegt in Zaanstad das Freilichtmuseum Zaanse Schans (www.zaanseschans.nl). Hübsch sind auch die Insel Marken und der kleine Ort Volendam (genau gesagt ein Ortsteil von Edam). Wenn ihr einen etwas weiteren Ausflug machen wollt, finde ich den Afsluitdijk absolut faszinierend. Es ist der Damm, der das Ijsselmeer von der Nordsee trennt; er ist 32 Kilometer lang und es ist ein tolles Gefühl, wenn man auf beiden Seiten der Straße nur Wasser sieht. Der Ort, an dem der Damm beginnt, Den Oever, liegt rund 70 km von Amsterdam entfernt.

Mich zieht es ja immer ans Meer. Insofern würde ich an die Küste fahren und mir bei einem Spaziergang den salzigen Wind um die Nase wehen lassen und eine Fischsemmel verdrücken, z.B. in Zandvoort. Auf dem Weg dorthin kommst Du an Haarlem vorbei, eine nette Stadt und geeignet für eine Kaffeepause.

Du könntest auch nach Den Haag fahren. Mit dem Zug geht das recht flott und die Stadt ist wirklich nicht zu unterschätzen, auch wenn das viele tun. Leih dir dort am Bahnhof ein Fahrrad aus und verbring einen tag dort. Das Meer ist da auch vor der Haustüre!

Was möchtest Du wissen?