Tacka-Tucka-Land? Gibt's das wirklich?

1 Antwort

Natürlich-Pippi gibt es doch auch ;-) Also mal im Ernst, der Roman lehnt sich an den Ort Larantuka.Dieser symbolisierte damals , wie auch im Roman,ein freies , witziges und fröhliches Leben.Denn um das 16. Jahrhundert lebten hier tatsächlich viele Deserteure des portugiesischen Kolonialreichs..

Wie teuer ist Bora Bora?

Weiß jemand, wie teuer Bora Bora ist? Mit was muss man so ungefähr für Unterkunft und Essen gehen rechnen? Mit welchem Land lässt sich das vergleichen? Ich weiß, dass solche Fragen immer schwierig zu beantworten sind, aber ich habe wirklich keine Ahnung, ob dort nur Luxusurlaub möglich ist oder bezahlbare Ferien. Weiß jemand etwas?

...zur Frage

Zum Angeln einmal an die Nordsee - wer weiss, wo wir wir am besten hinfahren?

Wir planen gerade einen "Männerurlaub" unter Kollegen und kamen auf die Idee an die Nordsee zu fahren. Wir wollen an Land bleiben, weil nicht alle wirklich seefest sind. Es soll aber trotzdem ein Angelurlaub werden. Habt ihr einen Tipp, wo wir gut aufgehoben wären? Wohin fährt man zum Angeln an der Nordsee?

...zur Frage

Stierkampf

Hallo Leute!

Gleich vorweg - jeder hat das Recht gegen Stierkampf zu sein - aber bitte lebt dieses nicht hier aus. Danke!

Ich reise vom 13. September bis 4. Oktober durch Portugal, Spanien und Frankreich.

Weiß wer ob in dieser Zeit irgendwo Stierkmäpfe ausgetragen werden oder sind wir da schon zu spät da die "Hauptsaison" ja früher ist? Find dazu im Internet nicht wirklich was.

mfg

...zur Frage

Wanderweg Te Araroa Neuseeland?

Ihr Lieben,

kennt jemand oder weiß wer wen, wer den Wanderweg Te Araroa in Neuseeland erwandert hat und kann aus eigener Erfahrung berichten? http://www.teararoa.org.nz/

Kann man den als Frau alleine erwandern? Trifft man hin und wieder jemanden? Wie habt ihr das mit dem Essen gemacht? Trockenfutter mitgeschleppt? Wieviele Kilometer schafft man wirklich am Tag? 25 km ist empfohlen... Das sind viele. Freue mich über Antworten und wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

...zur Frage

perurucksacktour als anfänger?

hallo, ich plane evtl eine rucksackreise durch peru (mit einer weiteren person). ist es für jemanden der noch keine erfahrung mit rucksacktouren hat vllt. ein zu schwerer einstieg? einerseits, weil man als verwöhnter westeuropäer natürlich den geringeren lebensstandart nicht gewöhnt ist (wir wollen dann auch in 5€ pensionen übernachten) und andererseits weil man vielleicht für viele situationen keine erfahrung hat und nicht weiß wie man reagieren soll. auch die sicherheitsfrage ist ja generell in südamerika immer gegeben. aber trotzdem wollen wir halt auch "abenteuer" erleben und peru bietet einfach so viel und ist bestimmt ein sehr reizvolles land. was meint ihr?

...zur Frage

Welche Stationen dürfen bei einer Reise mit dem Auto durch Katalonien nicht fehlen?

Unser Reiseziel für den nächsten Sommer steht fest: Es wird Katalonien. Wir möchten 2-3 Wochen mit dem Auto das Land entdecken. Bisher war ich nur in Barcelona, Girona und in einem kleinen Ort am Meer. Die Reise soll alles enthalten: Stadt, Kultur, Natur, tolle Landschaften, Küste. Das wichtigste ist wirklich die Bandbreite des Landes, sowie die Menschen mit ihren Einstellungen und Gewohnheiten kennen zu lernen. Ich freue mich über jeden Tipp für unsere Routenplanung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?