Surfen lernen in Portugal

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kenne ein paar Leute, die in Portugal surfen gelernt haben und zwar bei Atlantic Coast Campers, die sprechen auch englisch! So weit ich weiß haben sie das getrennt gebucht und eben einen Surfkurs dort im Vorhinein gebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Portugiesen sprechen in der Regel gutes Englisch, besser als z.B. viele Spanier. Es gibt übrigens jede Menge deutscher Camps, auch wenn der Unterricht aufgrund der internationalen Schüler auch dort oft in (einfachem) Englisch abgehalten wird. Peniche/Baleal ist für den Anfang ideal, die Algarve eignet sich eher für den Trip mit Bulli auf eigene Faust. In Peniche auf jeden Fall zu Surf Taxi oder Surf Guiding! -> http://www.surftaxipeniche.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es gibt viele Camps in Portugal von Nord bis Süd. Einige sind sogar unter deutscher Leitung. Es wird meist im Kurs Englisch gesprochen, da ja die Gäste aus ganz Europa kommen, aber das ist leichtes Englisch gemischt mit Zeigen und Vormachen. Hier findest Du viele Camps in Portugal: www.bluejuice-camps.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch auf jeden Fall eine Surfschule empfehlen. Denn die Leute dort sind nicht nur gute Surflehrer, du hast auch gleich eine nette Gruppe mit der du abhängen kannst. Surfcamps organisieren normalerweise auch Ausflüge und geben Tipps zu Land und Leuten und Sehenswürdigkeiten. Ich kann dir aus eigener Erfahrung dieses Camp in Portugal empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war mal in einer surfschule in sagres and das war sehr nett!! um ostern herum ist es gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Thema hatten wir schon in diesem Forum; suche Bach Portugal>Algarve>surfen.

Nach deiner Fragestellung empfehle ich den Besuch einer Surfschule mit oder ohne Logi. Dort kannst du auch gutes Material einschl. Surfanzug, Surf-Schuhe ausleihen.Sprachprobleme gibt es nicht. Fliege nach Faro und von dort aus mit Bus/Taxi/Leihwagen/Hubschrauber in einen Ort an der Süwwestküste. Dort ist immer Wind und manchmal Sturm.

Frage doch beim VDWS.de nach!!

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?