Südindien im September?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin schon oft während des Monsun im September zur Ayurveda-Kur in Kerala gewesen. Mich persönlich stört dann während dieser Zeit der Regen überhaupt nicht. Ich kann mir aber vorstellen, daß es während den Besichtigungen nicht gerade prickelnd ist, wenn es ständig regnet. Letztes Jahr hatte ich z.B. von 22 Ayurveda-Tagen 15 Regentage mit dabei. Es gibt natürlich auch Sonne. Aber der Himmel ist durch den Monson nie klar, immer trüb und wolkenverhangen. Jetzt muß du selbst entscheiden, ob du reisen möchtest. Die Backwaters sind übrigens traumhaft schön.

Was möchtest Du wissen?