Südamerika oder Mittelamerika? Erfahrungen und Tips gesucht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie willst du denn eigentlich reisen? Denn die Strecken die du in 2 Monaten zurücklegen willst sind enorm. Das heißt viel fliegen oder den Urlaub hauptsächlich im Bus verbringen.

Die Grenzgebiete, die das Auswärtige Amt nennt, sind hauptsächlich Urwald- und auch Guerillagebiet. Da kommst du als normaler Tourist, vor allem in der kurzen Zeit kaum hin und wahrscheinlich auch nicht sehr ratsam.

Überdenke deine Reiserouten nochmal. Kolumbien allein ist schon so groß. Und schön genug, das dir in den 2 Monaten nicht langweilig wird. Evtl. noch Ecuador dazu, mehr würde ich auf keinen Fall machen.

samson13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo aus Chile!

Ich würde mir die Routenplanung nochmal gut überlegen. In nur zwei Monaten ist das kaum zu schaffen - von echtem Reisen und erleben ist da keine Zeit.

Viel Spass und schönen Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?