suche schönes Reiseziel in thailand wenn möglich "Nähe" Bangkok

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt, ungefähr 3 Autostunden von Bangkok entfernt, eine Gegend bei Chanthaburi, die bei deutschen Touristen noch fast unbekannt ist. Der Strand heisst Ao Chaolao Beach, ist ca. 4 km lang und ist ganzjährig gut zum Baden geeignet, im Januar hat es dort hervorragende Bedingungen. Hier werden fast alle Voraussetzungen, die Du in Deine Frage gestellt hast, erfüllt. Einzig das Schnorcheln geht nicht am Strand, da es keine Korallenriffe gibt. Du hast aber an der Strandstraße Restaurants, auch 2-3 Kneipen oder Pubs, es gibt nicht weit entfernt einen Markt, man kann sich Fahrräder ausleihen und und und.

In der näheren Umgebung hat es Tempelanlagen (Wat Khao Sukim), Nationalparks, Wasserfälle, Höhlen und vieles mehr. Du wirst an der Ao Chaloa Beach aber wirklich nur sehr wenige Ausländer antreffen.

In Deutschland gibt es einige Spezialveranstalter, die Chanthaburi und den oben erwähnten Strand bereits anbieten: Sri Siam Holidays, Fernost Flugservice und asia pacific Reisen.

Es gibt da übrigens ein sehr schönes Resort, das Shivaree Resort. Direkt am Strand, nur 20 freistehende Bungalows, ganz aus Holz gebaut, mit Klimaanlage, Fernseher, Minibar usw. Der preis im Shivaree Resort richtet sich nach der Länge des Aufenthaltes.

Hua Hin mag ich persönlich auch sehr gerne und hätte auch diesen Tipp gegeben, doch würde ich nicht unbedingt fast zwei Wochen dort bleiben, da der Strand wirklich nicht so schön ist, dafür die Atmosphäre insgesamt sehr entspannt und angenehm, auch, was die Gästestruktur betrifft. Ich würde überlegen, Bangkok vielleicht mit zwei verschiedenen Stranddestinationen zu kombinieren, z.B. nach Ankunft erst einmal direkt für ein paar Tage nach Hua Hin, dann nach Bangkok und nach ein paar Tagen dann vielleicht noch nach Koh Samed (schöne Strände, doch mittlerweile gerade an den Hauptstränden sehr touristisch, aber dafür hättet ihr eine verhältnismäßig große Auswahl an Restaurants und Bars; die von dir genannten typisch deutschen Touristen findest du hier eher spärlich), dort findest du auch recht gute Schnorchelbedingungen. Oder gleich noch ein Stückchen weiter bis nach Koh Chang.

Ob 2-3 Tage für Bangkok "völlig" ausreichen, ist sicher Geschmacks- und Ansichtssache, ich könnte immer ewig dort bleiben.... Drei Nächte würde ich jedoch auf jeden Fall veranschlagen, damit ihr wenigstens einen groben Eindruck von dieser wirklich tollen, abwechslungsreichen bekommt.

Chanatburi ist entfernungstechnisch mit Sicherheit optimal, dort war vor wenigen Tagen noch ein Bekannter von mir und war sehr begeistert.

Vor dieser Küste liegt Koh Samet, ein kleine Insel, die auch nicht allzu stark von deutschen Touristen frequentiert wird.

Wenn du eine Reise von 6-7 Stunden in Kauf nimmst, dann kann ich dir die Gegend um Krabi, insb. Tonsai Beach und Koh Phi Phi sehr empfehlen. An der Andamannenküste ist es zum schnorcheln noch viel besser!

Hey Danke! Das ist ja schon mal einiges! =) Hab mir gerade bei sri siam das empfohlene Hotel angesehen Ein Traum!!! Wie läuft das so mit dem Transfer im allgemeinen? wenn ich mit dem Taxi fahren würde, was würde das kosten, wie läuft das mit dem bus,... ? Sooo viele Fragen, Thailand ist einfach wunderschön =)

Du kannst mit dem klimatisierten Bus von der Ekemai Bisstation zu jeder vollen Stunde in Richtung Chanthaburi abfahren. Fahrtzeit ca. 5 Stunden. Von Chanthaburi zur Ao Chaolao Beach sind es mit dem Sammeltaxi nochmals ca. 45 Minuten. Ein Taxi kostet so um die 3000 Baht.

0

Ich kann Trebron nur voll zustimmen. War 2 x in dem Resort. Es ist zwar einfach aber wirklich nett und mann sich wohlfühlen.

Von Bangkok zwar ca. 6 Stunden, aber traumhaft schoen die Inseln Koh Chang, Koh Maak, Koh Kut.

Oder etwas lebhafter die Koenigsresidenz - ca. 2 1/2 Stunden von Bangkok - Hua Hin, mehr zu sehen unter www.huahinurlaub.de

Hat zwar nicht den Traumstrand wie Koh Chang, weil hier Fluesse muenden, die schwarzes Sediment aus den "Black Mountain" ins Meer spuelen, aber dennoch mit sehr interessantem Umfeld wie Weinberge, Natur-Parks u. Stauseen.

Viel Freude in Thailand.

Was möchtest Du wissen?