Suche Reiserücktrittsversicherung für Familie

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe eine über die Lufthansa Kreditkarte (business gold..) kostet 99 € im Jahr, hat noch einige andere Versicherungen gleich dabei. Für mich sehr praktisch. Reise muss aber mit Karte gezahlt worden sein. http://www.miles-and-more-kreditkarte.com/service/haeufige-fragen/versicherungen/reise_ruecktrittskosten_versicherung.html Du solltest aber vor Abschluss grundsätzlich prüfen, welche "Auslöser" die Versicherer absichern - nicht dass am Ende alles umsonst ist.

Die BBV ist ein guter Reiseversicherer. Früher nur für Beamte, heute auch für Normal-Bürger in Anführungsstrichelchen... Sitz ist in Deutschland. Daher auch recht zügige Schadensabwicklung.

Hier erhalten Familien für 69,00 € Prämie (Reise bis 2000 € versichert) ein solide Reiseversicherung für das ganze Jahr. Für 92,00 € Prämie einen Reiseversicherungsschutz bis zu 3000 €

Hallo, du kannst in fast jedem Reisebüro eine Familienversicherung abschließen, auch wenn du da nicht gebucht hast. Du musst nur dein Bestätigungsdatum, Reisepreis, Namen und Alter der Reisenden, Adresse und Bankverbindung angeben. Die Allianz aus München bietet dir eine Familienversicherung ohne Selbstbehalt bis max 4000 Euro für ca. 170 Euro, ganz genau weiß ich es jetzt nicht (es gibt unterschiedliche max. Reisepreise).
Dies ist dann eine Jahresversicherung und läuft dann für 1 ganzes Jahr durch und nicht bis Ende des Jahres. Gilt für mehrere Reisen im Jahr. Lass dich beraten, diese Versicherung ist auf jeden Fall zu empfehlen, wenn die Stornokosten hoch sein sollten.

Schau mal hier: test.de/Reiseruecktrittsversicherung-Die-besten-Tarife-4654880-0/ (Leider teilw. Bezahlinhalt)

Daumenregel: Wenn euer jährliches Reisebudget mehr als ca. 1500 € beträgt, lohnt sich eher der Abschluss einer Jahresreiserücktrittsversicherung.

kreso 03.09.2014, 03:10

Hmm, klingt schon sehr Teuer

0

Hallo kreso

Ich habe eine Jahresversicherung bei zuerich.

Leider musste ich die auch schon in Anspruch nehmen, beim Grounding von Swissair und beim Tod meiner Mutter. Gab keine Probleme.

Schöne Ferien in Frankreich! Gamma

Visionaer 23.08.2014, 00:08

Ist es echt empfehlenswert? :)

0

Gruß an dich..

Ist ärgerlich wenn man wegen dem Beruf einfach keine freie Zeit für Entspannung findet :/ Auch ist so ein Kurzurlaub für 2-3 Tage einfach nicht genug, kenne ich jedenfalls von mir :D Für mich gehört zu einem Urlaub, Sonne, Strand und Meer..dann kann man schön abschalten und mal den stressigen Alltag vergessen :)

Ich persönlich würde nie eine Reise machen bevor ich keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen habe, vor allem fliegen wir zu sechst..:D darum war bei uns auch eine für die Familie passend :)

Habe mich recht schnell informiert und konnte dann auch eine tolle finden, nur vergleichen musst du auf jeden Fall ! Sonst kostet dich das mega viel :/ Es gibt Seiten http://www.reiseruecktrittsversicherung.org wo du super vergleichen kannst, so findest du ganz schnell etwas was deinen Geldbeutel schont :P

Wünsche viel Spaß im Urlaub und viele Grüße !

Was möchtest Du wissen?