Suche ein Stück schöne Ostseeküste - bin ich in Kühlungsborn richtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Sepp,

Kühlungsborn ist schon nicht verkehrt. Aber meine Lieblingsecke ist die Gegend um Glücksburg, Langballig, Langballigau. Also mehr die Gegend zwischen Flensburg und Eckernförde. Auch das Hinterland davon ist sehr sehr schön, so z.B. das Naherholungsgebiet rund um die Schlei herum. Dort lässt sich auch trefflich Tagesfahrradtouren unternehmen. Und Flensburg ist eigentlich immer eine Reise wert. Ob zum Shoppen oder um sich den Hafen anzuschauen.

So kann man beispielsweise auch die alte Mühle "Anna" in Rieseby besichtigen. Und es gibt viele Bauernhöfe in der Umgebung, wo sich noch hervorragend einkaufen lässt. Sogar die Milch ist frisch vom Euter mit rund 5% Fett. Einfach köstlich.

LG vom Polarfuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühlungsborn ist sicher eine Option, um ein paar Tage an der schönen Ostseeküste zu verbringen. Ich will euch nicht von dieser Idee abbringen, aber an eurer Stelle würde ich mir die Gegend Fischland-Darß-Zingst anschauen. Das ist die Landzunge, die begonnen in der Nähe von Rostock, die Ostsee und den Bodden trennt. Orte wie Ahrenshoop sind ein Traum! Etwas ruhiger, mehr Einsamkeit, leckerste Fischrestaurants,....Die meisten Orte sind weniger überlaufen als Kühlungsborn. http://www.m-vp.de/: Hier findet ihr viele Infos zum Thema Ulaub in MV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich selbst kenne die Gegend überhaupt nicht, aber letztes Jahr war ein Teil meiner Familie (2 Erw. und 2 Kinder) dort.

Sie hatten ein Häuschen in einer Anlage gemietet und waren letztendlich gar nicht zufrieden. Die Unterkunft war wohl in Ordnung, doch ansonsten, auch was die Lage betraf, eher langweilig.

Sie hatten auch die Fahrräder dabei, doch alles in allem waren sie nicht besonders begeistert.

In anderen Ecken, sowohl an der Nord- als auch an der Ostsee, haben sie sich in früheren Urlauben wesentlich wohler gefühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sepp2000
18.06.2011, 08:52

Dann sollte ich das der "Holden" wohl eher ausreden......... danke für den Tipp!

0

Landschaftlich finde ich den Darß (Halbinsel vor Rügen) am schönsten. Endlose, weite Sandstrände. Meer und Bodden. Riesiges Naturschutzgebiet mit Urwald. Gute Ausflugsmöglichkeiten nach Stralsund und Rostock. Viele Ferienhäuser, aber auch schicke Hotels wie das Dünenmeer in Dierhagen. Wenn es schick sein soll,den Timmendorfer Strand. Nur 20 Minuten von Lübeck entfernt. Das Gran Hotel Belveder zw. Scharbeutz und Timmendorf ist sehr zu empfehlen, wenn der Preis eine untergeordnete Rolle spielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?