Strandurlaub im März in Europa?

4 Antworten

Das wird schwierig. Ich war Ende Februar mal auf den Kanaren (Fuerteventura) und es war nicht besonders warm. Ich bin aber auch nicht dort hingefahren, um Baden zu gehen, sondern zum Wandern. Die Höchsttemperaturen betrugen so um die 18 C. Ich muss meinen Vorrednern leider zustimmen, denn um diese Jahreszeit ist es in Europa einfach noch zu kalt.

in Gran Canaria auf jeden Fall - du kannst auch baden - mußt aber in den Süden fahren

Leute, schminkt Euch eins ab: Europa hat verdammt viel zu bieten, aber um diese Jahreszeit garantiert keinen Beach-Urlaub! Klimaerwärmung hin oder her - um die Zeit ist es selbst in Ägypten recht frisch!

Mein Tipp: Fliegt drei Stunden länger und ab auf die Kapverden. Dort habt Ihr Strand, Sonne, Meer und könnt dort den lieben langen Tag am Strand rumgammeln. Die Kapverden haben nicht viel, aber wenn sie eins haben, sind das endlose Strände, tolles Wasser und eine Sonnengarantie! Sal, gehört zu den Urlaubsgebieten, die fast alle Urlaubsportale anbieten und mit Glück auch Boa Vista. Stöbert mal ein bißchen...

absolut richtig! DH - ganz deiner Meinung - abgesehen davon wurden die Kapverden von einem Venezianer entdeckt! Alvise da Mosto.

0

Was möchtest Du wissen?