Frage von kingofdrums13, 64

Strandurlaub auf den Bahamas oder irgendwo sonst in der Karibik im Herbst?

Hallo, in den Herbstferien (mitte Oktober bis Anfang November) werden wir mit unseren Großeltern eine Reise in die Karibik unternehmen. Am wichtigsten ist ein sehr schöner Strand und nicht zu viele Leute; wir hatten überlegt ein Ferienhaus, z.B. über AirBnB zu buchen. Die Großeltern sind nicht mehr sehr gut zu Fuß, wie gesagt wir werden hauptsächlich nur am Strand sein und baden gehen, es muss also nichts besonders spektakuläres auf der Insel sein. Wichtig wäre noch eine kleine Stadt, wo man in ein Restaurant gehen kann oder auch ein bisschen Auswahl an Lebensmitteln hat. Ansonsten sind sie lieber allein. Also: Was empfehlt ihr uns? Bis jetzt hatten wir die Bahamas, speziell die Exumas favorisiert aufgrund der sehr guten Bewertungen in verschiedenen Segelberichten (wir werden nicht segeln) Wo sonst ist es besser in der Karibik? Wo gibt es um diese Zeit noch das beste Wetter? Vielen Dank!

Antwort
von Penguin8, 7
Turks- und Caicosinseln

Welches Schweinderl ......ääähh Inselchen, von den über 1100 solls denn sein? Von den in Deiner Liste, gefallen mir auser eben Turks und Caicos keine. British Virgin islands kämen auch noch in die engere Wahl. Bahamas ist überkandidelt teuer. Antigua und Barbados sind relativ langweilig im Vergleich zu anderen Inseln. Auch landschaftlich. US Inseln muss ich nicht haben. Da ist Karibik Flair weg. Meine Lieblinge wären die Grenadinen/St. Vincent. Wetter kannst Du ignorieren. Ist halt nach Norden zu durchschnittlich jeweils etwas kühler

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community