Stornokosten Pauschalreise nach BGH Urteil Rückwirkend gültig?

1 Antwort

Geht es auch genauer?? Welche Antwort erwartest du hier.

Ansonsten, wenn dir was nicht passt, geh zum Rechtsanwalt!!!!

Mag ja sein, dass ich lästig bin, aber bitte, warum solche Fragen in diesem Forum stellen?? Da gibt es mal mehr oder weniger kompetente Antworten (den Großteil kannst eh mal vergessen)

0

Was passiert eigentlich wenn der Esta Antrag für die USA abgelehnt wird mit der gebuchten Reise?

Sollte der Esat Antrag für die USA Einreise abgelehnt werden, bleibt man dann auf den Stornokosten sitzen?

Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass man die Genehmigung erhält? Wenn ich mich richtig erinnere, brauche ich doch auch die Reisedaten, also schon wegen der ausreise, für den Antrag?

Also vorher beantragen, dann erst buchen geht ja gar nicht ?!? Also wenn man nichts ausgefressen hat, kann der Antrag dann trotzdem abgelehnt werden?

...zur Frage

Pauschalreise 3 Tage nach der Buchung (online) stornieren

Hallo, ich habe eine Pauschalreise vor 3 Tagen online bei st.t.de gebucht, die ich jetzt am liebsten stornieren will, da ich in dieser Zeit keinen Urlaub genehmigt bekomme. Gibt es eigentlich ein Wiederrufsrecht auch bei abgeschlossenen Reisebuchungen? So dass ich innerhalb von 14 Tagen problemlos von dieser gebuchten Reise zurücktreten kann? Muss ich evtl. Stornokosten bezahlen? Gruß, Thom

...zur Frage

Flugkostenrückerstattung bei Reiseabbruch?

Nach einem BGH Urteil (IV ZR 65/03) vom 28.01.2004 muss eine Reiseabbruchversicherung beim begründeten Abbruch einer Pauschalreise nicht nur die nicht genutzten Hotelkosten, sondern auch die Flugkosten zurückerstatten. Meine Versicherung weigert sich nun aber dies zu tun und verweist auf ihre AVB in der es heißt: „Im Rahmen der Allgemeinen Bedingungen werden neben den zusätzlich entstandenen Rückreisekosten die nicht genutzten Leistungen vor Ort erstattet“. Meine Recherche ergab, dass auch mehrere andere Reiseabbruchversicherungen diesen Wortlaut verwenden.

Nun zu meiner Frage: Weiß jemand ob der Wortlaut „vor Ort“ die Anwendung dieses BGH Urteils umgeht und deshalb von den Versicherungen eingefügt wurde?

...zur Frage

Sind bei Reiserücktritt zu den Stornokosten auch Bearbeitungskosten zulässig?

Hallo, ich musste ein Pauschalreise aus gesundheitlichen Gründen stornieren. Reisepreis: 1.200,00 €, die Reise wurde 31 Tage von Antritt storniert. Der Veranstalter verlangt nun zusätzlich zu den Stornokosten von 177,00 € eine Bearbeitungsgebühr von 86,00 €. Es wäre schön, wenn mit jemand weiterhelfen könnte. Viele Grüße von scherz67

...zur Frage

Mit einem Personalausweis nach Tunesien (Pauschalreise)?

Ich fliege in ein paar Tagen nach Tunesien (Pauschalreise).Nun habe ich gelesen ,das der perso mindestens 6 Monate nach Einreise gültig sein muss !Meiner wäre allerdings nur noch 4 Monate gültig, könnte ich da jetzt Probleme bekommen ?

steffi

...zur Frage

Rückwirkende Mietminderung im Ausland?

Meine Tochter bereist gerade verschiedene Länder in Europa und ist nun schon eine längere Zeit in Belgien ca 4 monate. Dort hat sie die ersten 3 Monate in einer Wohnung gelebt wo die Heizung einfach nichts gebracht hat, der vermieter wusste bescheid das die Heizung nicht funktioniert.

Jetzt habe ich hier http://www.mietminderung.net/rueckwirkend/ , gelesen, dass man rückwirkend eine Mietminderung durchsetzen kann, ich weiß funktioniert nicht immer...

Sie war jetzt auch an mehreren Tagen in einem Hotel / Herberge weil es einfach viel zu kalt in der Wohnung war, kann sie die kosten hierfür irgendwie von ihrem Vermieter wiederbekommen oder wenigstens ein teil der Miete zurück bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?