Stornogebühren bei travel24.com

0 Antworten

homelidays

Hi, ich bin online auf der Suche nach einer Ferienwohnung in Kroatien für unseren Sommerurlaub. Dabei bin ich auf den online Dienst "homelidays" gekommen. Hat schon einmal jemand über diesen Anbieter gebucht oder kennt jemand von Euch diesen Anbieter? Freuen mich auf Eure Antworten. LG simone01

...zur Frage

Falschaussage callcenter bei Buchung

So liebe Community

Habe vor 3 Tagen ein Urlaub bei 5vorflug gebucht per Telefon, mit der Bedingung das ich die Reise am flughafen bezahlen kann. Die Dame am Telefon hat mir dies bestätigt das es geht, somit habe ich die Reise gebucht.

Nun nach ziglosen emails mit 5vorflug und ein Anruf beim Veranstalter fti, stellte sich heraus das die Dame am Telefon mir eine falsche Auskunft gegeben hat. Desweiteren hab ich auch eine Mail in der steht das es möglich ist gegen Aufpreis am Flughafen zu bezahlen.

Der Veranstalter will natürlich sein Geld bös nächsten Mittwoch und ich habe den ausdrücklich gesagt das ich nicht in der Lage bin den Betrag komplett zu bezahlen (lohn + weihnachtsgeld kommt erst am ende).

Eine reiserücktritt habe ich auch, die aber in diesem Fall nicht eintritt.

Die Stornokosten würden ca 500 euro kosten.

Wie kann ich nun vorgehen? Alle beziehen sich auf die agb, aber im Endeffekt wurde ich ja besch....

Ich danke für mögliche antworten

...zur Frage

Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Wurfzelten?

Ich bin gerade im Internet auf ein Wurfzelt gestoßen. Sind diese Zelte wirklich gut? Und klappt das mit dem auf und abbauen tatsächlich so schnell wie in den zahlreichen Videos zu sehen ist oder muss man erst tagelang üben?

...zur Frage

Skyways pleite und Geld bereits überwiesen

Hallo, ich habe vor einem Monat per Kreditkarte ein Ticket bei der "City Arlinie", Tochter von Skyways - gekauft und bezahlt. Heute habe ich eine Email erhalten dass der Flug abgesagt wurde, auf der Homepage habe ich erfahren dass die Fluglinie pleite ist und Insolvenz anmeldet. Kriege ich mein Geld noch zurück? Per Email und Telefon erreiche ich leider niemanden....

...zur Frage

Schadenersatz durch Begleitperson bei Reisestorno zulässig?

Hallo zusammen, Ich habe gemeinsam mit einem Bekannten eine Reise gebucht (Flug und Kreuzfahrt jeweils eine gemeinsame Buchung für beide).

Ich hatte schon längere Zeit ein paar gesundheitliche wehwehchen, was meine Reisebegleitung auch weiß.

Nun bin ich leider richtig erkrankt und möchte die Reise stornieren.

Meine Reisebegleitung droht mir jetzt jedenfalls damit mich auf Schadenersatz zu verklagen sollte seine Versicherung nicht alles zurück zahlen wenn ich das Attest eingereicht habe.

Er beruft sich darauf, dass ich ja schon bei Buchung wehwehchen hatte (im Januar), es seither bei mir aber immer schlimmer wurde und ich erst seit Freitag die Diagnose habe und das um Januar noch nicht absehbar war für mich.... Daher die Frage, ob Er Mit einer Schadenersatzklage durchkommen würde.

...zur Frage

Kann der Anbieter einfach so die VERBINDLICHE Buchungsbestätigung stornieren oder habe ich das Recht die Reise anzutreten?

Ich habe eine Reise ins Allgäu gebucht zu einem guten Preis, danach kam auch recht schnell die Folgende Email

Buchungsbestätigung Nr. 33855 Diese Buchung wurde getätigt auf Allgäu GmbH Sehr geehrter Herr Schmidt, herzlichen Dank für Ihre verbindliche Buchung! Gerne bestätigen wir Ihnen wie folgt Danach kamen Reisedaten wie Hotel, Zeitraum und Preis.

Heute bekam ich folgende Email

aufgrund eines Systemfehlers können wir die von Ihnen am heutigen, 11.05.2017, getätigte Online-Buchung mit der Nummer 33855 nicht akzeptieren und stornieren Ihnen diese Reservierung hiermit kostenfrei. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Nun zu meiner Frage. Muss ich dies so hinnehmen oder kann ich die Reise trotzdem antreten, da es ja eine VERBINDLICHE Bestätigung ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?