Storno bei Flugzeitänderung?

2 Antworten

Pauschalreise? Dann haette die Aenderung im Januar moeglicherweise zu einem kostenlosen Ruecktritt vom Reisevertrag berechtigt (wesentliche Aenderung des Reisecharakters). Damals hast du die Aenderung aber akzeptiert.

Die neuerliche Aenderung der Flugzeiten betraegt gegenueber den damals akzeptierten jedoch nur noch jeweils ca. 2 Stunden. Auch wenn es bei den im Januar mitgeteilten Flugzeiten geblieben waere, waerst du am Anreisetag erst abends am Urlaubsort angekommen. Diese neuerliche Aenderung duerfte gegenueber den im Januar mitgeteilten und von dir akzeptierten Flugzeiten keine wesentliche Aenderung des Reisecharakters mehr darstellen und somit auch nicht zu einem kostenlosen Ruecktritt vom Reisevertrag berechtigen. 

Zumal Anreise- und Rückflugtag nicht als Urlaubstag, sondern als Reisetag gewertet werden.

0

Bei Flugzeitenänderungen ist der Kunde leider immer machtlos. Da hast du leider keine Möglichkeit. Bei Reiserücktritt zählt das nicht als Grund und bei Storno wirst du jetzt eine Menge zahlen dürfen. Fluggesellschaften sind da leider ziemlich geschützt und dürfen ihre Flugzeiten auch ändern...Auch wenn das oft zu lasten des Kunden (Reisenden) geht. Aber da wird dir nichts anderes übrig bleiben.

Das ist so nicht ganz richtig. Wie Caveman schon richtig schreibt, hätte die ursprüngliche Verschiebung wohl für eine kostenlose Stornierung gereicht. Die letzte Verschiebung dürfte dafür aber zu kurz sein.

Hier mal eine Quelle dazu: https://rechtecheck.de/flug-verschoben/

Wer es genau wissen will, hier ein Link zur EU-Fluggastrechteverordnung: https://www.flugrecht.de/fluggastrechte/eu-fluggastrechteverordnung/EU-Fluggastrechteverordnung-Volltext.pdf (Die Verschiebung fällt unter Artikel 5, weil die Fluggesellschaft die ursprüngliche Planung aufgibt. Artikel 6 (2) in Verbindung mit 8 (1) wäre aber auch einschlägig.)

0

Kann eine dritte Person meinen Flug stornieren?

Heute ist telefonisch vieles möglich. Ist es möglich, dass eine dritte Person meinen Flug nach Südamerika storniert, dieser Person hat ALLE (Flugnummer, kompletten Namen, Adresse, Geburtsdatum, etc) meine Daten. Was kann ich dagegen machen, um mich zu schützen?

...zur Frage

Wie hoch könnten Flugstornogebühren ca ausfallen?

Ein Flug nach Amerika sollte im Februar 2013 starten. Dieser soll/muss nun storniert werden. Wie hoch könnten die Stornogebühren ausfallen? Gibt es da einen Prozentsatz vom Flugpreis?

...zur Frage

Stornierung bei Icelandairlines - WIE?

Hallo zusammen! Ich habe geplant, demnächst eine Reise mit Icelandairlines nach Kanada zu machen. Leider kann ich diese jetzt aus persönlichen Gründen nicht mehr antreten. Könnt ihr mir helfen, wie ich diese 2 Flüge am besten stornieren könnte? Freue mich über schnelle Antworten :*

...zur Frage

Skiurlaub wegen Schneemangel stornieren oder warrten, was würdet ihr machen?

Wir haben Skiurlaub für die Woche vor Weihnachten gebucht. Letztes Jahr war massig Schnee, aber dieses Jahr wird es wohl nichts, oder was meint ihr? Würdet ihr bereits stornieren? Mann ist das blöd :(

...zur Frage

Reiseveranstalter verschiebt Reisedaten/ Flugdaten um einen Tag nach hinten, darf er das?

Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Tagen von meinem Reiseveranstalter Bescheid bekommen, dass sich bezüglich unserer Flugtage etwas geändert hätte und bin beinahe aus den Socken geflogen. In dem Brief wird geschrieben:" Wir möchten Sie vor Beginn ihrer Reise über eine Flugänderung informieren, Grund dafür ist, dass die ausführende Airline aus organisatorischen Gründen eine Fluganpassung vorgenommen hat."

Geplant war der 24.09-01.10. jetzt ist es der 25.09.-02.10. dazu kommt noch, dass jetzt aus dem Brief klar wird, dass wir keinen Direktflug haben, sondern auch noch auf beiden Flügen mit Zwischenlandung und mehreren Stunden Aufenthalt haben. Klar, ist dieser eine Tag nicht viel, aber am jetzigen Rückflugtag bin ich auf einer Hochzeit wo ich Trauzeugin bin. Wir haben damals ganz bewusst den Urlaub so gelegt, dass wir pünktlich zurück sind. Meine Frage ist jetzt, kann ich den Urlaub ohne weitere Kosten aufgrund dieser Änderung stornieren? Im schreiben geht diesbezüglich nichts hervor, oder sonstiges. Ich soll dieses entschuldigen und sie hoffen, dass mir bzw uns keine Unannehmlichkeiten entstehen. Ich seh es irgendwie nicht ein, 20% des Reisepreises als Verlust in Kauf zu nehmen, wegen einer doofen Airline. Kann mir diesbezüglich jemand guten Rat geben?

...zur Frage

Air Berlin ändert Flugzeit, verpasse dadurch Anschlussflug, was machen?

Habe für den 10.05.2013 einen Flug (AB3130 von Nue - Her (Nürnberg - Heraklion) gebucht. Abflug 0400, Ankunft 0745 Gebucht für zwei Personen über Tuifly

Da wir eigentlich nach Athen müssen, haben wir bei Olympic Air einen Weiterflug gebucht, Abflug 0925, Ankunft 1020 (OA503), da wir einen Termin am frühen Nachmittag wahr nehmen müssen.

Nun bekomme ich eine Email von Tuifly, dass der AB Flug um 5Stunden auf Abflug 0930, Ankunft 1315 verschoben worden ist..

Anschlussflug schaffe ich natürlich nicht, neue kosten und ich komme wesentlich später an.

Was kann man machen? Ich denke, dass ich storniere und dafür mit LH von Nue über Muc nach Ath fliege....was ist aber mit den Kosten für den Olympic Flug? Kann ich den von Tuifly als Schadensersatz einfordern? Einen Flug mal eben so um 5Stunden zu verschieben ist ja nicht mal gerade eine Kleinigkeit...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?