Stornierung Seitens Fluege_de, trotzdem zahlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst die Stornokosten natürlich bezahlen. Wenn fluege.de den Betrag von Deiner Karte nicht abbuchen konnte, trägst Du die Verantwortung dafür ..... Du musst dafür sorgen, dass genug Deckung auf der Karte ist und dass Du die Daten Deiner Kreditkarte korrekt eingibst. Fluege.de kann diese Daten ja nicht kontrollieren und muss sich daher auf Deine Angaben verlassen. Wenn dann also Stornokosten anfallen, musst Du diese auch bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasthomas
02.04.2012, 19:57

Hallo, danke für die Antwort. Mein Problem an der Sache ist jedoch, das ich ja nicht einmal Gelegenheit hatte die Kosten zu begleichen. Es wurde ja im selben Atemzug storniert. Außerdem handelt es sich um eine Kreditkarte, die hat immer Deckung und bis heute habe ich keine Antwort von Flüge.de wo das Problem nun lag.

0

Was möchtest Du wissen?