Stonehenge im Winter?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo !

Stonehenge im Sommer oder Winter ist Geschmackssache ..... ich kenne es im Winter ( noch ) nicht , aber möchte am 21 Dezember zur " Winter Solstice " wenn hunderte von Besucher dort sind , ( längste Nacht ) gerne auch 'mal dabei sein .

LG

Henk

http://www.youtube.com/watch?v=s7oex-Z1Gkg

Du kannst tägliche Halbtagestouren nach Stonehenge unternehmen. Kommt halt darauf an wie lange du in London bist. Ich fand es jedoch nicht sehr spektakulär. Aber das ist Geschmackssache.

Ich muss gestehen, dass mich die Steine selbst, persönlich nicht so stark beeindruckt haben, aber die Geschichte die dahinter steht, die schon

Die Erklärungen und die Vorstellung wann und wie man die Steine an diesen Ort verbracht hat und wozu, das finde ich sehr beeindruckend. Ich habe es eben gleich nochmal bei Wikipedia nachgelesen.

Wenn ich mich recht erinnere war es hier sehr kalt und zugig. Das sollte dich aber nicht von einem Besuch dieser besonderen Stätte abhalten, aber im Winter?

Insgesamt würde ich für einen Besuch Englands in einer besseren Jahreszeit plädieren.

Was möchtest Du wissen?