Stimmt es, das der Louvre in Paris geschlossen hat und wie lange ist das noch so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das war nur an einem Tag in der letzten Woche so, da die Museumswärter wegen der zunehmenden Taschendiebstähle im Louvre gestreikt haben.

Auch in der Metro wird zunehmend geklaut, also Vorsicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie immer hat das "schlaue Google" die Antwort parat. Hier kannst du es nachlesen. Der Streik ist wohl für unbestimmte Zeit, wie ich dem Artikel entnehme.

http://de.euronews.com/2013/04/10/personal-legt-arbeit-nieder-louvre-geschlossen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ManiH 17.04.2013, 13:41

Ich habe dann nochmal nachgehakt und folgendes gefunden. Das ist ja der reinste Horror für die Angestellten und sicher nicht weniger für die Besucher. Da würde ich mir mal den Besuch der Mona Lisa derzeit ersparen.

http://www.morgenpost.de/printarchiv/panorama/article115222011/Louvre-nach-Streik-wegen-Taschendieben-wieder-geoeffnet.html

Wir kennen solche Kinderbanden von Rio, dreist und gefährlich. Da die Kinder kostenlos Eintritt haben, ist es m E doch ein leichtes hier eine Änderung zu erwirken. Kinder ohne Erwachsene Begleitung haben kein Zugang oder Kinder bezahlen einen angemessen reduzierten Eintritt.

1

Was möchtest Du wissen?