Stettin- Wochenendtrip oder Kurzurlaub?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo haspa,

ich gebe auch gern noch meine Einschätzung zu diesem Thema: Szczecin (Stettin) lässt sich meines Erachtens schon ziemlich gut an einem Wochenende entdecken. Die Sehenswürdigkeiten (zum Beispiel das Schloss, die Hakenterassen, der Hafen, die "französischen Viertel") lassen sich bei einigermaßen guter Planung an zwei Tagen besichtigen. Wenn allerdings noch etwas Shopping dabei sein soll - und das lohnt sich! - dann würde ich entweder auf ein paar Sehenswürdigkeiten verzichten oder einen Tag verlängern. Einerseits gibt es in der Stadt interessante Einkaufsmöglichkeiten (Einkaufszentren etc.), andererseits die großen Malls vor der Stadt. Gerade beim aktuellen Zloty-Kurs lohnen sich viele Anschaffungen wirklich.

Viel Spaß und viele Grüße!

Naja, für welche Stadt reicht tatsächlich ein Wochenende aus? Es kommt natürlich ganz darauf an, was du für Sehenswert hälst und was nicht... Doch bevor ich mir die Finger wund tippe, was sich alles schönes ansehen lässt, empfehle ich dir diese Stadt und verweise auf: http://www.turystyka.szczecin.pl/turystyka/chapter_11901.asp

Viel SPaß und grüß mir meine Heimat!

Was möchtest Du wissen?